Am Puls von Microsoft

Microsoft Ignite 2023: Neuigkeiten rund um Windows erwartet

Microsoft Ignite 2023: Neuigkeiten rund um Windows erwartet

In der kommenden Woche steht mit der Ignite-Konferenz das letzte große Microsoft-Event in diesem Jahr an. Dass in diesem Rahmen die nächste Windows-Version – mutmaßlich Windows 12 genannt – angekündigt wird, ist einigermaßen unwahrscheinlich, aber auch nicht ausgeschlossen. Interessante Neuigkeiten könnte es aber dennoch geben.

Tausende IT-Professionals aus aller Welt werden sich vom 14. bis 17. November in Seattle einfinden, außerdem kann man auch von Zuhause an der Veranstaltung teilnehmen. Die Online-Sessions der Ignite 2023 finden am 15. und 16. November statt, viele Sessions stehen zudem auf Abruf bereit. Wer sich für die kostenlose Teilnahme registrieren möchte, kann das auf der Ignite-Homepage erledigen. Alle Sessions sind in englischer Sprache.

In der Session Becoming an AI-Powered Organization with Microsoft Copilot am 15. November um 18:35 Uhr wird es um den Microsoft Copilot im Allgemeinen, aber auch um dessen Integration in Windows gehen. Vorerst hat das für europäische Nutzer rein informativen Charakter, denn wie bereits berichtet, wird der Windows-Copilot vorerst nicht in der EU ausgerollt.

In einer weiteren Session, die auf Abruf zur Verfügung steht, also ab dem Start der Ignite jederzeit angeschaut werden kann, möchte Microsoft den Unternehmen die Vorzüge von Windows 11 näherbringen und mit “Mythen” aufräumen.

Ergänzend hierzu gibt es am 16. November um 22:30 Uhr unserer Zeit einen virtuellen runden Tisch zum Thema Windows 11 in Unternehmen.

Ebenfalls auf Abruf steht die Session zu Windows 365 bereit. Die Ignite richtet sich an IT-Profis und Unternehmen, Neuigkeiten zur geplanten Privatkunden-Version von Windows in der Cloud sind hier also eher nicht zu erwarten, abgesehen davon dürfte es aber interessante Neuigkeiten geben. Am 15. November um 20:45 Uhr gibt es auch dazu eine Roundtable-Session.

Wer sich nicht nur berieseln lassen möchte, sondern aktiv mit den Produktteams in Kontakt treten will, kann das bei den “Ask the Experts”-Sessions tun:

Alle wichtigen News von der Ignite 2023 werdet Ihr natürlich auch hier bei Dr. Windows nachlesen können.

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als 17 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige