Microsoft Patchday im Januar 2021: Frische Updates für Windows 10

Microsoft Patchday im Januar 2021: Frische Updates für Windows 10

Das neue Jahr verläuft endgültig wieder in seinen routinemäßigen Bahnen, wenn der Januar-Patchday ins Haus steht. Auch im Jahr 2021 gibt es an jedem zweiten Dienstag des Monats die neuesten Sicherheitsupdates von Microsoft und somit auch frische kumulative Updates für Windows 10.

Es sind nur drei Versionen von Windows 10, die offiziell noch unterstützt werden, die Version 1903 ist im Dezember aus dem Support gegangen. Eigentlich sind es ja sogar nur zwei, denn die Versionen 2004 und 20H2 sind bekanntermaßen identisch und erhalten deshalb auch die exakt gleichen Update-Pakete. Die Build 19042.746 ist außerdem auch für die Windows Insider in den Kanälen Beta und Release Preview verfügbar.

Hier geht es zu den Changelogs:

Artikel im Forum diskutieren (0)

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!
Nach oben