Am Puls von Microsoft

Microsoft Solitaire: 32. Geburtstag eines Klassikers

Microsoft Solitaire: 32. Geburtstag eines Klassikers

Microsoft Solitaire ist ein echter Klassiker, es dürfte kaum jemanden geben, der dieses Spiel nicht kennt bzw. es noch nicht selbst gespielt hat. In diesem Monat wird Solitaire 32 Jahre alt, das wird mit ein paar Aktionen gefeiert.

Am 22. Mai 1990 debütierte Microsoft Solitaire für Windows 3.0, schreibt Microsoft in einem kurzen Blogpost. Nun, 32 Jahre später, ist es immer noch am Leben und nach wie vor populär. Die Microsoft Solitaire Collection ist kostenlos im Microsoft Store für Windows 10 und Windows 11 zu haben.

Laut Microsoft ist es sogar das meistgespielte Computerspiel aller Zeiten. Das glaube ich gerne, und wenn ich an die Bürozeit der 90er Jahre zurückdenke, dann war Solitaire vielleicht auch das teuerste Spiel aller Zeiten, denn kein anderes hat auch nur annähernd soviel Arbeitszeit „gefressen“. Wer von euch ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein.

Im Monat Mai feiert Microsoft den Geburtstag von Solitaire mit wöchentlichen Überraschungen, exklusiven In-Game-Events und einem Update, welches neue Funktionen bringen wird.

Microsoft Solitaire Collection
Microsoft Solitaire Collection
Entwickler: Xbox Game Studios
Preis: Kostenlos

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zuhause. Seit 15 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige