Microsoft und Amazon warnen vor verspäteter Zustellung der Xbox Series X

Microsoft und Amazon warnen vor verspäteter Zustellung der Xbox Series X

Am 10. November geht die Xbox Series X weltweit an den Start. Rund um den Globus waren die im Rahmen der Vorbestellung verfügbaren Kontingente binnen kürzester Zeit vergriffen, dennoch besteht weiterhin Hoffnung. Allerdings gibt es auch Grund zur Sorge, denn Microsoft und Amazon haben an einige Vorbesteller E-Mails verschickt und vorsorglich darauf hingewiesen, dass sie ihre neue Konsole eventuell nicht pünktlich erhalten werden.

Als Grund für die mögliche Verzögerung wird die hohe Nachfrage angegeben. Amazon schreibt ergänzend, dass man sich alle Mühe geben wird, für zusätzliche Kapazitäten zu sorgen, um alle Vorbestellungen pünktlich ausliefern zu können. Vorbesteller der Playstation 5 hatten in der vergangenen Woche bereits ähnliche Nachrichten erhalten.

Das muss nicht unbedingt mit Liefer- oder Produktionsproblemen zu tun haben. Ich vermute eher, dass die meisten Online-Händler schlicht überbuchen, also mehr Geräte verkaufen, als sie überhaupt bekommen, und dabei eine Storno-Quote einkalkulieren. Nicht wenige Käufer dürften mehrfache Vorbestellungen platziert haben, um auf der sicheren Seite zu sein, andere werden es sich vor der Auslieferung doch noch anders überlegen und die Bestellung annullieren. Auf diese Weise werden wieder Geräte frei und die überbuchten Bestellungen rücken auf.

1st World Problems…dennoch sehr ärgerlich, wenn es tatsächlich zu Verspätungen kommen sollte.

via: TheVerge

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Kommentare

  1. Habe meine bei Otto vorbestellt und nun sogar die Möglichkeit sie vor dem 10.11. zu bekommen.
    seriesxevent.com
    Auf die Emails gebe ich so viel wie auf die Sendungsvervolgung der DHL, Donnerstag etwas Bestellt bekomme ich am Freitag die Sendungsverfolgungsnummer auf die ich erst ab 19 Uhr klicken soll, darin steht das das Paket voraussichtlich am Montag geliefert geliefert wird, das aber wegen der Krise es länger Dauern könnte, Heute am Samstag wird dann das Paket Tatsächlich geliefert!
    Wie um alles in der Welt soll man darauf noch reagieren?
    "BESTELLE DEINE XBOX SERIES X AUF OTTO.DE UND REGISTRIERE DICH
    FÜR DIE CHANCE SIE VOR ALLEN ANDEREN ZU BEKOMMEN!
    AB 6. OKTOBER."
    und was sind die Voraussetzungen um die Chance zu bekommen?
    Ich habe bei Microsoft direkt bestellt. Bei der Bestellung an sich, habe ich eine mögliche Verspätung schon mit einkalkuliert. Die Xbox One (Day 1 Edition) wird sicher noch ein paar Tage länger durchhalten.
Nach oben