Monatliche Häppchen: Microsofts Reise zur neuen Konsole heißt Xbox 20/20

Monatliche Häppchen: Microsofts Reise zur neuen Konsole heißt Xbox 20/20

Die Corona Krise kam für uns alle unpassend, das Xbox-Team stellt sie aber vor eine ganz besondere Herausforderung: Durch die Absage aller wichtigen Gaming-Events wird die Xbox Series X an den Start gehen müssen, ohne dass sie die zukünftigen Kunden live ausprobieren können. Dementsprechend muss das Marketing andere Mittel und Wege finden, die neue Konsole im Gespräch zu halten.

Heute wurde der Start einer Kommunikationsoffensive angekündigt, die auf den Namen „Xbox 20/20“ hört. Beginnend mit der Inside Xbox Episode am kommenden Donnerstag, auf der erste Spiele für die Xbox Series X gezeigt werden, soll es jeden Monat heiße News zur neuen Konsole geben. Während die erste Runde der vorgestellten Spiele die Partner in den Fokus stellt, will Microsoft im Juli die Spiele aus den hauseigenen Studios präsentieren.

Alle gezeigten Games sollen von der Leistungsfähigkeit der Xbox Series X in vollem Umfang profitieren, also 4k mit bis zu 120 FPS darstellen und superkurze Ladezeiten haben.

Bei aller Konzentration auf die neue Konsole will Microsoft aber auch die PC-Gamer nicht aus den Augen verlieren. Es ist weiterhin vorgesehen, dass alle kommenden Titel wie Halo Infinite, Wasteland 3, Minecraft Dungeons und Microsoft Flight Simulator vom ersten Tag an auch im Xbox Game Pass für den PC verfügbar sind.

Auch die Ausweitung von Project xCloud auf weitere Länder und weitere Geräteklassen soll im Lauf des Jahres weiter vorangetrieben werden.

Quelle: Xbox Wire

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben