Am Puls von Microsoft

Neue Funktion für Microsoft Teams: Blitzumfragen in Meetings

Neue Funktion für Microsoft Teams: Blitzumfragen in Meetings

Oft kommt es in Meetings vor, dass man ein schnelles Meinungsbild benötigt. Zu diesem Zweck erhält Microsoft Teams Blitzumfragen, die eine einfache Rückmeldung aus dem Kreis der Teilnehmenden ermöglichen.

Das funktioniert so: Die Person, welches das Meeting moderiert, stellt ihre Frage und startet die Blitzumfrage, für die drei verschiedene Typen zur Verfügung stehen:

  • Ja / Nein
  • Zustimmung / Ablehnung
  • Gefällt mir / Gefällt mir nicht

Schnelle Umfragen in Microsoft Teams

Die anderen Leute klicken eine der beiden zur Verfügung stehenden Optionen an und schon hat man nach kurzer Zeit ein Ergebnis.

Sehr coole Sache, mit einer kleinen Einschränkung: Die Ergebnisse werden in Echtzeit visualisiert, wie Microsoft in der Ankündigung schreibt. Das beinhaltet die Gefahr von Schwarmverhalten. Besser wäre es meiner Meinung nach, wenn man einen Timer z.B. auf 15 Sekunden setzen könnte und das Ergebnis dann für alle sichtbar wird.

Das neue Feature wird bereits getestet, ist derzeit aber noch nicht lokalisiert.

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zuhause. Seit 15 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige