Am Puls von Microsoft

Patchday Juni 2020: Windows 10 erhält neue Updates

Patchday Juni 2020: Windows 10 erhält neue Updates

Zum Patchday im Juni 2020 hat Microsoft routinemäßig neue kumulative Updates für alle unterstützten Versionen von Windows 10 veröffentlicht. Es werden die Einzigen in diesem Monat bleiben, sofern Microsoft an seinem Plan festhält, vorerst keine optionalen Qualitätsupdates außerhalb des Patchday zu veröffentlichen.

In den Changelogs der am Dienstagabend veröffentlichten Updates sind daher auch Bugfixes aufgeführt. Es sind nicht allzu viele Fehlerbehebungen, für die Version 2004 ist aber ein wichtiger Fix enthalten, der die Installation auf vielen Geräten verhinderte, die Modern Standby verhindern. Die von Microsoft eingerichtete Updateblockade kann damit wieder aufgehoben werden.

Hier die neuen Windows 10 Updates in der Übersicht mit Link zum jeweiligen Supportartikel.

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige