Am Puls von Microsoft

Patchday September 2018: Updates für alle unterstützten Windows 10 Versionen

Patchday September 2018: Updates für alle unterstützten Windows 10 Versionen

Zum heutigen September-Patchday hat Microsoft erwartungsgemäß neue kumulative Updates für Windows 10 veröffentlicht. Die letzten drei Versionen von Windows 10 erhalten diese Updates automatisch, für ältere Versionen gibt es ebenfalls noch Patches, die aber nur im Rahmen des erweiterten Geschäftskunden-Supports verfügbar sind.

Schaut man sich die Release Notes der heutigen Updates an, so fällt auf, dass diese in der Hauptsache nur die aktuellen Sicherheits-Patches enthalten. In der Vergangenheit hatte Microsoft auch normale Bugfixes am Patchday veröffentlicht. Da es unabhängig vom Patchday aber zum Monatsende hin noch mindestens eine weitere „Runde“ kumulative Updates gibt, wird man das in Zukunft eventuell etwas stärker trennen. Oder es war diesen Monat einfach nur Zufall.

Hier die aktuellen Updates mit den Links zu den jeweiligen Release Notes:

Windows 10 Version 1803 (April Update)
KB4457128 (OS Build 17134.285)

Windows 10 Version 1709 (Fall Creators Update)
KB4457142 (OS Build 16299.665)
KB4459082 (Windows 10 Mobile OS Build 15254.530)

Windows 10 Version 1703 (Creators Update)
KB4457138 (OS Build 15063.1324)

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige