PowerToys: Microsoft veröffentlicht Version 0.31.1 mit einigen Verbesserungen

PowerToys: Microsoft veröffentlicht Version 0.31.1 mit einigen Verbesserungen

Microsoft hat mit Version 0.31.1 eine neue Version der PowerToys veröffentlicht und diesmal auch einige sichtbare Verbesserungen in die Anwendung integriert. Die neue OOBE-Benutzererfahrung, über die ich an dieser Stelle schon berichtet habe, ist in dieser Version erstmals mit dabei. Daneben bekamen auch die FancyZones eine neue, einfachere Benutzeroberfläche, die auch einen Dark Mode mit Editor mit einschließt.

Der Launcher PowerToys Run wurde mit einigen neuen Plugins ausgestattet, sodass nun unter anderem auch Systemaktionen wie das Sperren oder Neustarten des Rechners hierüber möglich sind. Zudem wurde der integrierte Taschenrechner um die Unterstützung für hyperbolische Funktionen erweitert. Bei den Erweiterungen für den File Explorer wurden verschiedene Fehler im SVG-Plugin behoben, außerdem wurde das Bug Report Tool und ein verbessertes Logging nun in den System Tray integriert.

Was sich ansonsten noch bei der neuen Version getan hat, findet ihr wie immer in den Release Notes.

Artikel im Forum diskutieren (0)

Über den Autor
Kevin Kozuszek
  • Kevin Kozuszek auf Twitter
Seit 1999 bin ich Microsoft eng verbunden, daneben schlägt mein Herz aber auch für die OpenSource-Welt, wo mein besonderes Interesse der Mozilla Foundation gilt. Wenn ich mich mal nicht mit Technik beschäftige, tauche ich gerne in die japanische Kultur mit all ihren Facetten ab oder widme mich einem meiner zahlreichen anderen Hobbies.
Nach oben