Problem mit dem Store unter Windows (RT) 8.1 scheint gelöst

Problem mit dem Store unter Windows (RT) 8.1 scheint gelöst

Seit gut einer Woche konnten einige Nutzer nicht auf den Windows Store zugreifen, sie erhielten stattdessen die Meldung, der Store würde diese Version von Windows nicht mehr unterstützen, und man solle bitte auf die neueste Windows-Version umsteigen. Es schien hauptsächlich Nutzer von Windows RT zu betreffen, von daher war dieser Hinweis natürlich wenig hilfreich. Allerdings berichteten auch Nutzer des „normalen“ Windows 8.1 von diesem Problem, und auch diverse Windows Phone User meldeten Probleme mit dem Zugriff auf den Store (Fehlercode 805a01f4).

Betroffene meldeten sich unter anderem bei reddit und in den MS Answers Foren, dort gab es zumindest die Rückmeldung eines Microsoft-Mitarbeiters, dass man das Problem kenne und die Techniker an einer Lösung arbeiten. Bis zum gestrigen Abend tat sich aber nichts, und eigentlich sollte an dieser Stelle nun ein kleiner Rant erscheinen, dass man so nicht mit seinen Kunden umgehen kann.

Dazu kommt es aber nun nicht mehr, denn der Store auf meinem Surface RT läuft seit heute morgen wieder:

Nach allem, was ich bisher dazu recherchieren konnte, schien das Problem in irgendeiner Weise mit den Microsoft-Konten zusammenzuhängen. Auf unserem Surface 2 funktionierte der Store für mich nicht mehr, mit dem Konto meiner Frau dagegen schon. Zu der Theorie passt auch, dass es bei mir nun wieder funktioniert, in den oben verlinkten Threads bislang aber noch Ruhe herrscht. Ich gehe jedoch davon aus, dass der Store nach und nach bei allen betroffenen Nutzern wieder funktionieren wird.

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Kommentare
  1. Stimmt Martin! Bei meinem Ersatzhandy 640-DualSim (Phone 8.1, Update 2, Firmware: ...15481.38003) hakte die App-SW-Aktualisierung seit ca.1 Woche. Hab soeben die Apps neu angeschubst und siehe da, alle haben sich ohne Fehlermeldung aktualisiert. Ciao
    Das gleiche Problem habe ich beim PC unter Windows 10, und zwar seit Monaten.
    Bis jetzt den Fehler nicht gefunden.
    Das Lumia meiner Frau und mein Zweitgerät mit Windows Phone 8.1 bleiben mit Fehler 81030137 weiter hängen - Neustarts und sonstigen Versuchen zum Trotz.
    Also wohl andere Baustelle. :'(
    Das Lumia 530 Dual Sim lässt sich nicht das Telegram updaten (Fehlercode 805a01f4) oder ist aktuell bei 2.3.10..?
    Also meine Tochter nutzt seit einiger Zeit mein altes Lumia 925 und hatte mit dem Store keine Probleme.
    @Eisenherz: Das Problem bestand bei mir auch. Ich hab dann Telegram von der SD auf das Telefon verschoben und dann lief das Update.
    @Eisenherz: Das Problem bestand bei mir auch. Ich hab dann Telegram von der SD auf das Telefon verschoben und dann lief das Update.

    Telegram ist auf dem Handy installiert, jetzt bietet der store kein Update mehr an. (V. 2.3.10) letztes Update 06.07.2017.
    Bei meinem neu eingerichteten Ersatzgerät Lumia 950 XL liefen über 140 Apps tadellos durch.
    Lediglich die sehr geschätzte App Office Lens wird mit dem Store Fehler, Code: 0x8007007A abgebrochen.
    So etwas hatte ich noch nie.
    Bei meinem neu eingerichteten Ersatzgerät Lumia 950 XL liefen über 140 Apps tadellos durch.
    Lediglich die sehr geschätzte App Office Lens wird mit dem Store Fehler, Code: 0x8007007A abgebrochen.
    So etwas hatte ich noch nie.

    Ich habe solche Installationsfehler beim 950xl andauernd. Oft auch schon bei Appupdates. Nach gefühlten 1000x "wiederholen" drücken, wird das Update dann installiert. Dabei gibt es keine Logik, passiert bei Office, Telegramm usw. genauso wie bei der der Atomuhr-App.
    Surface (RT) kann den Store wieder aufrufen. Allerdings werden keine Updates angezeigt, obwohl ich es 1 Jahr lang zuvor nicht betrieben hatte. Windows-Updates waren aber jede Menge gelaufen. Der alte Store zeigt ja, glaube ich, keine Historie an. Mag also sein, dass mir da welche nicht aufgefallen sind. Jedenfalls klappt alles noch wie eh und je, außer Skype natürlich, das nur im Browser funktioniert. Aber immerhin.
    Interesting Finding: Apps installieren geht heute wieder, nur die Updates bleiben hängen.
    Jetzt dachte ich mir, deinstallier ich die Apps halt und installier sie einfach neu. Klappt - aber die App hat dann die alte Version wie damals, nicht die aktuelle!
    Beispiel: "Meine Mediatheken" hätte für WP8.1 derzeit eigentlich die Version 1.2.42. Nach der Re-Installation bringt der Store am WP aber wieder eine 1.2.36 aufs Gerät. :/
    Scheint irgendwo gecached zu sein, weil das halt die letzte Version war die drauf kam. Bei App Details bleibt oben auch ohne jemals zum Ende zu kommen "laden..." stehen. Nur wird das Laden nie fertig.
    Vielleicht kam daher beim Update zuvor der Fehler, weil er die gleiche Version installieren wollte wie die er schon hatte. Hm... aber was nu...
    @Martin: Würde mich trotzdem interessieren, ob Du nur allgemein wieder Zugriff hast, oder ob insbesondere Aktualisierungen funktionieren.
    Eventuell nur schwierig jetzt eine bereits installierte App zu finden die unter RT kürzlich aktualisiert wurde und wo sich das tatsächlich nachvollziehen lässt. ;-)
    Weil das Surface 2 schon lange nicht mehr eingeschaltet war, standen 53 App-Updates an. Alle sind durchgelaufen.
    Genau das gleiche Problem habe ich seit Anfang der Woche mit meinem Lumia 1020. Musste mein handy zurücksetzen und seit dem klappt sogut wie nichts. Ich muss immer wieder wiederholen, mal klappts beim 3. Mal, mal erst beim 10. Mal
    Zusatz: Fehler 805a01f4 beim Download aus dem Store und Fehler 805a0190 wenn ich auf "Meine Apps " zugreifen möchte. Mobile 8.1
    Bei meinem Lumina 2520 kann ich die Updates nicht mehr installieren, der Speicher reicht nicht mehr, von den 32 GB sind noch 150 MB übrig. Ich habe fast alle Apps deinstalliert, C in der Systemsteuerung aufgeräumt und Fotos und Dateien nur auf einer SD Karte gespeichert.
    Ich finde keine Lösung mehr.
    Geht es noch jemand so?
    Ansonsten nehme ich das Gerät nur noch zum Fotos betrachten.
    Also irgendwie läuft jetzt der Windows Phone Store OS WP 8.1 wieder, aber nicht wie zuvor.
    Ich hatte mehrere Apps, wo ein Update zur Aktualisierung anstand. Diese Apps Updates konnte ich aber wegen der Store Fehlermeldung 805a01f4 nicht aktualisieren.
    Jetzt gibt's auf einmal die Updates zum Aktualisieren der installierten Apps nicht mehr. Es sind nur die älteren Versionen der Apps verfügbar. Selbst mit manueller Suche nach Updates passiert absolut nichts.
    Liebe Microsoft Techniker, ich denke Ihr habt Euren Job gut gelernt, dann zeigt es bitte auch! Dankeschön!

    Jetzt gibt's auf einmal die Updates zum Aktualisieren der installierten Apps nicht mehr. Es sind nur die älteren Versionen der Apps verfügbar. Selbst mit manueller Suche nach Updates passiert absolut nichts.

    Das selbe Problem habe ich bei mir auch. Zwei Apps haben ein Update benötigt und sind jetzt nicht mehr da.
    Seit gestern, Freitag, 08.09.2017, bekomme ich nun wieder Updates im Windows Phone Store OS: 8.1
    Dadurch konnte ich meine Apps, vorwiegend gekaufte, wieder updaten, womit ich schon fast nicht mehr gerechnet hatte.
    Das ganze Problem im Windows Phone Store 8.1, mit den nicht durchführbaren Updates, (bzw. plötzlich nicht mehr vorhandenen Updates), hat letztendlich doch länger gedauert.
    Deshalb freut es mich umso mehr, dass es im WP Store 8.1 wieder Updates gibt für meine Apps.
Nach oben