Project xCloud: Abonnenten des Game Pass Ultimate können schon ab heute streamen

Project xCloud: Abonnenten des Game Pass Ultimate können schon ab heute streamen

Am 15. September startet Microsoft das Gamestreaming von über 100 Titeln ganz offiziell. Ab diesem Termin können Abonnenten des Xbox Game Pass Ultimate das komplette Angebot auf ihre Android Smartphones streamen. Wer nicht so lange warten möchte, kann aber auch einfach heute schon damit beginnen.

Über die Beta-Version der Xbox Game Pass App für Android wird das Streaming nämlich schon heute freigeschaltet, wie Microsoft gestern mitgeteilt hat. Das ist ein klein wenig überraschend, denn die Zielgruppe ist genau die gleiche und auch der offizielle Start Mitte September ist zumindest der Beschreibung nach ebenfalls als Beta gekennzeichnet.

Das entsprechende Update steht noch nicht zur Verfügung, in der Mitteilung schreibt Microsoft aber, die Funktion werde für „existierende Nutzer der Xbox Game Pass App“ freigeschaltet. Das könnte bedeuten, dass nur die Spieler vorab loslegen können, welche die Beta bereits installiert haben. Microsoft betont außerdem nochmals, dass dieser Beta-Test nicht als repräsentativ für das „finale Erlebnis“ angesehen werden soll. Ich bin allerdings sicher, dass die Infrastruktur bereits in vollem Umfang steht. Microsoft wird es wohl darum gehen, dass tatsächliche Interesse und damit die zu erwartende Last besser einschätzen zu können.

Xbox Game Pass (Beta)
Xbox Game Pass (Beta)
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

via: Thurrott

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Kommentare

  1. Das ist die Zukunft des Gamingmarkts. Microsoft ist sehr frühzeitig mit von der Partie und hat ein sehr starkes Angebot rund um den GamePass gestrickt, dass bereits hervorragend angenommen wird. Bislang alles richtig gemacht muss man sagen.
    Die Gamepass App Beta hat nun bei mir ein Update auf Version 2008.300.807 erhalten und das Cloud Gaming wurde hinzugefügt. Steht auch so in den Neuigkeiten, wenn man die App öffnet. Sind auch schon einen menge Spiele in der App unter der Rubrik "Cloud" zum spielen.
Nach oben