Am Puls von Microsoft

Rhinoshield: Robuste Hüllen mit Zusatznutzen – Gewinnspiel

Rhinoshield: Robuste Hüllen mit Zusatznutzen - Gewinnspiel

Wenn wir zu einer Messe wie der IFA fahren, werden wir auch gerne mal von dem einen oder anderen Zubehörhersteller zu einer Produktvorstellung eingeladen. Dieses Jahr hatte auch die Firma “Rhinoshield” angefragt. Ganz ehrlich, ich erwarte nicht viel Spannendes zu sehen, wenn ich mir die neusten Handyhüllen anschauen soll, zumal ich mein Smartphone am liebsten ohne Hülle benutze.

Genauso unspektakulär verlief der Termin auch zunächst, es gab klassische Hüllen in diversen Designs zu sehen, einzig die aus verschiedenen Materialien hergestellten Backcover stachen ein wenig aus der Masse hervor. Doch dann wurden mir die Mod NX-Hüllen für das iPhone X vorgestellt und die Sache wurde interessant. Bei dieser Hülle könnte man zunächst denken, dass es sich um einen normalen Bumper handelt, welcher in diversen Farben angeboten wird. Fast richtig, es handelt sich um einen modularen Bumper, d.h. dass ihr sowohl die Farbe aller Knöpfe als auch das Backcover individuell anpassen könnt. Außerdem kann das Case auch ohne Backcover genutzt werden.

Auf dem Bild seht ihr den roten Bumper, ohne Backcover mit schwarzen Knöpfen.

Eurer Kreativität sind da keine Grenzen gesetzt. Mit den Hüllen sollen Stürze aus bis zu 3,50 Meter Höhe absorbiert werden. Der Hersteller verspricht zudem, dass die Hüllen dem Lebensmittelstandard entsprechen und frei von BPA/BPS/BPF sind.

Die Cases machen wirklich einen sehr robusten Eindruck, sodass ich zuversichtlich bin, was die Versprechen des Herstellers angeht.

Für iPhone-Nutzer gibt es bei den Hüllen aber noch eine Besonderheit, und das war das kleine Detail, welches mich dann geradezu begeistert hat. In die Backcover kann ein kleiner Adpater über die Linse eingesetzt werden, welcher in der Lage ist, diverse, hochwertige Objektive per Schraubgewinde aufzunehmen. So gibt es ein 0.6x HD Wide Angle (Beispielfotos), ein Fisheye, ein Wide mit Makro (Beispielfotos) und ein Ultra Wide Objektiv. Die Objektive werden mit Linsenschutz und praktischen Aufbewahrungstaschen geliefert und kosten zwischen 25 und 60 Euro, der Wechsel geht durch das Schraubgewinde sehr schnell und umkompliziert über die Bühne. Insbesondere das Makro konnte mich begeistern, ich hätte nicht gedacht, dass man ein so gutes Ergebnis in so kurzer Zeit erzielen kann.

Auf dem Bild seht ihr einen meiner stark strapazierten Lightning Anschlüsse – er funktioniert übrigens noch ohne Probleme.

Die Wide Angle Objektive sind für Städtereisen sicherlich auch eine Überlegung wert. Die Adapter gibt es zur Zeit nur für iPhones, dafür aber schon ab dem iPhone 5. Falls ihr mit dem Kauf einer Linse liebäugelt, dann empfehle ich euch ein klassisches Case und keinen Bumper – für meinen Geschmack ist hier die Befestigung des Linsenadapters besser gelöst.

So kann es also gehen, ein eigentlich eher wenig spannender Messetermin hält auf einmal eine Überraschung bereit.

Rhinoshield war so nett und hat uns ein größeres Zubehör-Paket zur Verfügung gestellt, welches wir gerne mit euch teilen wollen. Folgende Produkte können wir verlosen:

  • 3x Mod NX für das iPhone X
  • 1x SolidSuit für das iPhone X
  • 2x SolidSuit für das iPhone XS Max
  • 1x CrashGuard für das OnePlus 6
  • 3x SolidSuit für das OnePlus 6
  • 1x SolidSuit für das Galaxy S9 Plus
  • 1x CrashGuard für das Galaxy S9 Plus
  • 1x CrashGuard für das Galaxy S9
  • 1x SolidSuit für das Galaxy S9

Alles, was ihr dafür tun müsst: Schreibt bis zum 15. Oktober 2018 (23:59 Uhr) an rhinoshield@drwindows.de und gebt an, welche Hülle ihr gerne gewinnen wollt. Bitte vergesst nicht, euren Namen und Adresse anzugeben (die Daten werden selbstverständlich nicht weitergegeben). Sollten mehr Mails eingehen, als wir Hüllen haben, entscheidet das Los – ist klar.

Sollte ihr keine Hülle gewinnen, könnt ihr euer Cases direkt bei Rhinoshield oder bei Amazon bestellen.

Über den Autor

Stephan Wilms

Stephan Wilms

Technikbegeisterter Zahnarzt aus Straubing mit einer Vorliebe für Microsoft-Produkte.

Anzeige