Am Puls von Microsoft

Samsung Internet: Neuer Browser erscheint im Microsoft Store

Samsung Internet: Neuer Browser erscheint im Microsoft Store

Wenn ihr noch nach einem neuen Browser für Windows 10 und Windows 11 sucht, habt ihr spätestens heute Abend eine weitere Option. Wie die Kollegen von SamMobile herausgefunden haben, hat Samsung seinen eigenen Browser Samsung Internet mittlerweile im Microsoft Store veröffentlicht. Nach aktuellen Angaben steht er für alle Systeme mit Windows 10 und Windows 11 zur Verfügung, eine Begrenzung auf Samsung-Geräte gibt es nicht.

Der Browser ist unter Android gar nicht mal so unbeliebt und hat unter Googles Betriebssystem einige Fans, die ihn wegen diverser Features wie Adblock gegenüber Google Chrome und anderen großen Browsern bevorzugen. Wie die Kollegen weiterhin berichten, ist vor allem der Sync unter Windows aktuell noch etwas eingeschränkt. Sobald ihr euch mit eurem Samsung-Konto einloggt, könnt ihr den Browserverlauf, Lesezeichen, gespeicherte Seiten und geöffnete Tabs synchronisieren. Passwörter sind nach aktuellen Berichten noch nicht verfügbar.

Wenn ihr ihn einmal ausprobieren möchtet, findet ihr den Link unter dem Beitrag.

Samsung Internet
Samsung Internet
Preis: Kostenlos

Über den Autor

Kevin Kozuszek

Kevin Kozuszek

Seit 1999 bin ich Microsoft eng verbunden und habe in diesem Ökosystem meine digitale Heimat gefunden. Bei Dr. Windows halte ich euch seit November 2016 über alle Neuigkeiten auf dem Laufenden, die Microsoft bei seinen Open Source-Projekten und der Entwicklerplattform zu berichten hat. Regelmäßige News zu Mozilla und meinem digitalen Alltag sind auch dabei.

Anzeige