Am Puls von Microsoft

Mini-Service-Päckchen KB936003?

Mini-Service-Päckchen KB936003?
Mini-Service-Päckchen KB936003?

Die Gerüchte um das Service Pack 1 werden immer abenteuerlicher, inzwischen schwanken
die Terminangaben, die natürlich immer von einem Microsoft-Insider stammen,
der aber nicht genannt werden möchte, zwischen „kommender“ Woche und „in zwei Jahren“.

Für letzte Woche war es gerüchteweise angekündigt – und tatsächlich:
Am 20. Juli hat Microsoft ein „kumulatives Update-Rollup“ für Windows Vista
veröffentlicht – also eine Art Mini-Service-Päckchen.
Naja, veröffentlicht ist übertrieben – denn das Paket hat offiziell den Status
eines Hotfix und kann nur direkt über den Support bezogen werden.

Der Artikel KB936003 in der MS-Knowledgebase beschreibt die Inhalte des
Paketes, in dem insgesamt 13 Patches & Hotfixes zusammengefasst werden.
Kurioserweise ist mit dem KB933824 ein Patch enthalten, der inzwischen durch
KB933624 ersetzt wurde.

Außerdem sollen folgende Fehler durch das kumulative Hotfix beseitigt werden:

  • Computer reagiert nicht mehr oder stürzt mit Bluescreen und Fehlermeldung 0x9F
    ab, wenn er aus dem Ruhezustand oder Standby geweckt wird.
  • Aufwachen nach Standby oder Ruhezustand dauert sehr lange, insbesondere bei
    Computern mit VIA-Chipsatz oder EHCI-Controller
  • Absturz/Bluescreen mit Fehler 0xFE oder 0x9F bei Verwendung eines Fingerabdruck-
    Lesegerätes
  • Computer reagiert nicht meht bei Verwendung eines USB Bluetooth Audio-Gerät
  • Absturz/Bluescreen mit Fehler 0xFE nach Entfernen eines USB-Gerätes
  • Absturz/Bluescreen mit Fehler 0xFE, wenn das System mehrfach in den Ruhezustand
    oder Standby versetzt und wieder reaktiviert wird.

Mini-Service-Päckchen KB936003? für herunterladen

  • Version
  • Betriebssystem
  • Dateigröße
  • Lizenz
  • Sprache
  • Eingetragen seit 2007/07/26
  • Letztes Update 2007/07/26
  •  
Anzeige