Take Command - Ersatz für Windows CMD.EXE

Take Command - Ersatz für Windows CMD.EXE

Take Command ist ein Ersatz für die Windows CMD.EXE (Eingabeaufforderung), die mit erheblich erweiterten Funktionen ausgestattet ist, einen Dataimanager enthält und die Ausführung von Kommandozeilen Befehlen in Tabs ermöglicht.

Take Command – Features

  • Integrierter Datei-Explorer mit Drag & Drop Funktion
  • Ausführung mehrerer Kommandozeilen in Tabs
  • Frei konfigurierbare Start-Tabs und Werkzeugleiste
  • Globaler Eingabebereich für alle Sitzungen
  • Eingebaute Benutzeroberfläche (IDE) für Batchdatei-Editor und Debugger (Nicht bei LE)
  • Kommandozeilen-Editor mit Dateinamen-Komplettierung, History und Kopier-/Einfüge-Funktion
  • 20-200% schnellere Bildschirmausgabe als die Standard Windows Konsole CMD.EXE
  • Zugriff auf FTP-Server als lokale Ordner
  • Die Alias-Funktion kann zur Sprachanpassung genutzt werden
  • Es können alle Active Scripting Sprachen (einschließlich VBScript und Javascript) sowie PERL, Ruby, REXX und Python integriert werden
  • Ausführliches Hilfesystem

Erweiterter Befehlssatz und umfangreiche Skriptsprache

Take Command und Take Command/LE kann als 30-Tage Testversion heruntergeladen und ohne jegliche Einschränkungen installiert werden.

Take Command – Detaillierter Versionsvergleich
Take Command – Plugins & Plugin SDK
Take Command – Download JP Software Produkte

Take Command - Ersatz für Windows CMD.EXE für Windows herunterladen

  • Version: 26.01 Build 38
  • Betriebssystem: Windows
  • Dateigröße: 36.8 MB
  • Lizenz: Shareware
Nach oben