Sonderschicht: Windows 10 Bugfixes zum Wochenende, auch SFC funktioniert wieder

Sonderschicht: Windows 10 Bugfixes zum Wochenende, auch SFC funktioniert wieder

Bei Microsoft hat man an diesem Wochenende offenbar eine Sonderschicht eingelegt, um neue Bugfix-Updates für Windows 10 auszurollen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass nach dem Patchday noch weitere Updates folgen, so schnell und zum Freitag/Samstag hin passiert das allerdings selten, eventuell war hier Eile geboten.

Das Update KB4512534 für Windows 10 Version 1809 behebt ein Problem in Verbindung mit Windows Hello: Auf manchen Geräten konnte man sich nach einem Neustart nicht mehr per Gesichtserkennung anmelden. Außerdem wurden Fehler im (alten) Microsoft Edge im Umgang mit PDF-Dateien behoben, darüber hinaus wurde ein Fehler behoben, der Downloads von DRM-geschützten Medien mit Edge oder dem Internet Explorer verhinderte. Der letztgenannte Fehler zog sich durch mehrere Windows-Versionen, darum gab es Updates bis zurück zur RTM-Version aus 2015.

SFC /scannow funktioniert wieder

Der System File Checker, besser gekannt als SFC, mit dem Windows auf beschädigte Systemdateien untersucht werden kann, versagte im Zusamenspiel mit dem Windows Defender seit einiger Zeit unter Umständen den Dienst. Auch dieser Fehler ist mit dem Update auf Version 4.8.1908 des Windows Defender nun behoben, schreibt Microsoft auf seiner Support-Seite.

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als elf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Kommentare
  1. Hmm. Laut verlinktem Support Dokument erst ab 4.18.1908 gefixt. Bei mir ist laut
    Get-MpComputerStatus | Select-Object -Property AMProductVersion
    noch 4.18.1907.4 installiert. Allerdings habe ich nach dem 2019-08 Kumulativen Update den Komponentenspeicher repariert.
    Mal schauen wann bzw. ob ueberhaupt das Update eintrudelt...
    ich habe in Build 18362.295 auch noch die Defender-Version 4.18.1907.4 - also noch warten mit sfc.
Nach oben