Am Puls von Microsoft

Surface Duo 2: Oktober-Sicherheitsupdate steht bereit

Surface Duo 2: Oktober-Sicherheitsupdate steht bereit

Für das Surface Duo 2 steht ein Update bereit. Laut Changelog erhält es lediglich die Sicherheitsupdates vom Oktober 2023, die auffällige Größe des Updates verleitet allerdings einige Nutzer zu der Vermutung, dass eventuell mehr dahinterstecken könnte.

Das Update erhöht die Systemversion auf 2023.501.83. Im Changelog wird neben dem obligatorischen Verweis auf das Android Security Bulletin vom Oktober noch darauf hingewiesen, dass mit diesem Update die Sicherheitslücke NVD – CVE-2023-4863 geschlossen wird.

Es ist schon das zweite Update für das Surface Duo 2 in diesem Monat, was allerdings daran liegt, dass es Microsoft nicht geschafft hat, im September das aktuelle Sicherheitsupdate auszuliefern. Der Support für das Surface Duo der ersten Generation ist ausgelaufen, es erhält fortan keine Updates mehr.

Das Update ist stolze 3,28 Gigabyte groß, was auf Reddit sofort heftige Spekulationen ins Kraut schießen ließ, es könne sich um ein größeres Update handeln, dessen Umfang über die obligatorischen Sicherheitsupdates hinausgeht. Sofort meldeten sich dort auch einige Nutzer, die eine bessere Performance festgestellt haben wollen oder die von verschwundenen Problemen berichten, über die sie sich zuvor monatelang geärgert haben.

Ich schließe mich der Einschätzung eines Kommentators auf Reddit an: Mutmaßlich hat Microsoft einfach das komplette Image als “Update” bereitgestellt, weil das weniger Aufwand ist, als ein differenzielles Paket zu erstellen.

 

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als 17 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige