Am Puls von Microsoft

Surface Duo 2 zeigt sich angeblich in Benchmarks – bestätigt Gerüchte um Spezifikationen

Surface Duo 2 zeigt sich angeblich in Benchmarks - bestätigt Gerüchte um Spezifikationen

Wenn sich die seit Wochen und Monaten kursierenden Gerüchte bestätigen, dann wird es nicht mehr allzu lange dauern, bis Microsoft uns das Surface Duo 2 präsentiert. Ein Eintrag in der Benchmark-Datenbank Geekbench befeuert die Spekulationen.

Auf Twitter wurde ein Screenshot veröffentlicht, der – man muss das immer mit der gebotenen Vorsicht formulieren – ein Gerät zeigt, welches sich als „Surface Duo 2“ identifiziert.

Besagtes Gerät ist mit einem Snapdragon 888 ausgestattet, verfügt über 8 GB Arbeitsspeicher und läuft mit Android 11. Das sind alles Informationen, die man – höchst inoffiziell – bisher über das Surface Duo 2 zu kennen glaubt.

Mehrfach war zu hören, die Vorstellung könne bereits Anfang September erfolgen. Das halte ich deshalb für logisch, weil ab Mitte/Ende September alle Aufmerksamkeit auf Windows 11 gerichtet ist, in diesem Zusammenhang erwarten wir weitere Surface-Neuheiten.

Es könnte also in der Tat nicht mehr lange dauern, bis wir unter anderem erfahren, ob auch der „Kamerabuckel“ so ausfallen wird, wie er auf Renderbildern zu sehen war.

 

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige