Am Puls von Microsoft

Surface Pro 8: Firmware-Update fixt Sicherheitslücke und optimiert Stifteingabe

Surface Pro 8: Firmware-Update fixt Sicherheitslücke und optimiert Stifteingabe

Die achte Generation des Surface Pro erhält ein Firmwareupdate, mit dem eine Sicherheitslücke behoben und die Stifteingabe verbessert wird.

Details zu besagter Sicherheitslücke sind im Changelog nicht zu finden, zu den aktualisierten Komponenten gehört allerdings das UEFI-BIOS sowie das Intel Management Engine Interface, was darauf schließen lässt, dass es sich um ein Microcode-Update handelt.

Außerdem gibt es ein Update für die Stifteingabe, wodurch das Zusammenspiel mit dem Surface Slim Pen 2 verbessert wird.

Alle aktualisierten Komponenten in der Übersicht:

Windows Update Name Device Manager
Surface – Firmware – 9.5.139.0 Surface UEFI – Firmware
Surface – Firmware – 9.5.139.0 Surface System Aggregator – Firmware
Surface – Firmware – 15.0.1879.1 Surface ME – Firmware
Surface – Firmware – 1.16.139.0 Surface Pen0C0F Firmware Update – Firmware
Intel – System – 2120.100.0.1085 Intel(R) Management Engine Interface – System Devices

Das Update kommt wie üblich in mehreren Wellen via Windows Update. Einige Leser dürften es bereits erhalten haben, bei den anderen wird es in den kommenden Tagen eintrudeln.

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zuhause. Seit 15 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige