Am Puls von Microsoft

Verteilung der Browser und Betriebssysteme im Juni 2019

Verteilung der Browser und Betriebssysteme im Juni 2019

Neuer Monat, neue Statistik, so seid ihr das an dieser Stelle gewohnt. Man hätte sich die Auswertung für den Juni beinahe sparen können, hätte man vorher gewusst, wie wenig sich im Vergleich zum Mai getan hat. Bei den Betriebssystemen herrscht auf den vorderen Plätzen weitgehend Stillstand. Sommerflaute eben.

Windows 10 legt ganz minimal zu, Windows 7 baut ebenso minimal ab. Auch dahinter ist nur wenig Bewegung, den vergleichsweise enormen Zuwachs bei Windows 8.1 schiebe ich auf statistische Ungenauigkeiten.

Hier die aktuellen Zahlen:

Betriebssystem-Statistik im Juni 2019

Quelle: NetMarketShare

Wenn schon bei den Betriebssystemen nichts los ist, dann machen wir wenigstens bei den Browsern ein bisschen Lärm: Microsoft Edge ist für seine Verhältnisse regelrecht explodiert und hat seine Nutzerbasis auf ein neues Allzeit-Hoch gesteigert. Wenn er noch ein bisschen populärer wird, kann er vielleicht bald den Internet Explorer von Platz 3 verdrängen. Dann wird er gegenüber Chrome zwar immer noch ziemlich unbedeutend sein, aber irgendwo muss man ja mit der verspäteten Welteroberung ja schließlich anfangen.

Browser-Statistik im Juni 2019

Quelle: NetMarketShare

Die Dr. Windows-Statistiken

Und nun kommen wir noch wie gewohnt zu den isolierten Dr. Windows-Statistiken, die deshalb so interessant sind, weil sie von den „offiziellen“ Werten traditionell stark abweichen. Das heißt aber nicht, dass sie falsch sind, sondern nur, dass wir hier ein spezielles Publikum haben. Die Zahlen basieren auf rund einer Million Besucher im letzten Monat (nur Webseite, keine Apps).

DrWindows-Besucherstatistik im Juni 2019

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als 16 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige