Am Puls von Microsoft

Vivaldi 4.0: Neue Generation des Browsers bringt Mail, Kalender, RSS und Übersetzungen

Vivaldi 4.0: Neue Generation des Browsers bringt Mail, Kalender, RSS und Übersetzungen

Das Team hinter dem europäischen Vivaldi Browser hat Version 4.0 der Browser-Suite vorgelegt und baut mit der neuen Generation die Integration neuer Dienste in der Software weiter aus. Nachdem in vergangenen Releases bereits Funktionen wie ein Notizenmanager integriert wurden, folgt mit Vivaldi Translate nun der eigene Übersetzungsdienst. Außerdem wurde der lang erwartete Mailclient M3 (aka Vivaldi Mail) zusammen mit dem Kalender und dem Feedreader als Beta in die produktive Version gebracht.

Vivaldi Translate basiert auf der Software des in Zypern beheimateten Unternehmens Lingvanex und wird von Vivaldi selbst auf eigenen Servern von Vivaldi.net in Island gehostet. Ähnlich wie bei den anderen Angeboten sollen dabei keine Daten an Drittanbieter abfließen. Vivaldi Mail unterstützt mit allen Konten die üblichen Standards wie IMAP und POP3, kann aber auch direkt mit dem Partner Fastmail oder dem eigenen Angebot Vivaldi.net eingerichtet werden. Ähnliches gilt für Vivaldi Calendar, wo neben Google Kalender und Vivaldi.net auch alle Kalender, die CalDAV unterstützen genutzt werden können. Der Feedreader ist zwar auch über Vivaldi Mail eingebunden, funktioniert aber weitgehend lokal. Hier wird auch das Abonnieren von Podcasts und YouTube-Kanälen unterstützt.

Das Unternehmen will die Funktionen mit kommenden Updates noch weiter ausbauen. Einerseits sind weitere Verbesserungen für den Feedreader geplant, andererseits soll die Verschlüsselung von Mails mittels S/MIME und PGP noch folgen. Nähere Informationen dazu werden zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.

Über den Autor

Kevin Kozuszek

Kevin Kozuszek

Seit 1999 bin ich Microsoft eng verbunden, daneben schlägt mein Herz aber auch für die OpenSource-Welt, wo mein besonderes Interesse der Mozilla Foundation gilt. Wenn ich mich mal nicht mit Technik beschäftige, tauche ich gerne in die japanische Kultur mit all ihren Facetten ab oder widme mich einem meiner zahlreichen anderen Hobbies.

Anzeige