Wartungsupdate für Windows 10 optimiert Windows Hello und behebt Explorer-Bugs

Wartungsupdate für Windows 10 optimiert Windows Hello und behebt Explorer-Bugs

Zum Ende des Monats Januar schiebt Microsoft nochmals ein kumulatives Update für Windows 10 nach. Das Update mit der Nummer KB4532695 gilt für die Versionen 1903 und 1909, es hebt die OS-Build auf 18362.628 bzw. 18363.628.

Das Changelog ist logischerweise gleich, es handelt sich ja jeweils um den identischen Patch. Beschrieben wird darin eine verbesserte Genauigkeit bei der Gesichtserkennung via Windows Hello. Ich nutze diese Methode auch an meinem Desktop-PC und hatte bisher eigentlich immer den Eindruck, es funktioniert „zu gut“, weil ich schon öfter quasi im Vorbeigehen erfolgreich erkannt wurde – aber sei’s drum.

Darüber hinaus werden mit dem Update diverse Probleme im Datei Explorer behoben, die dazu führen konnten, dass sich die Suche nicht ordnungsgemäß nutzen ließ. Die Box zur Texteingabe war entweder ausgegraut oder nahm keine Eingaben an. Außerdem wurde der Status von online- und offline-Dateien aus OneDrive mitunter nicht korrekt angezeigt und beim Entfernen von via USB-C verbundenen Flash-Medien konnte es zu einer Fehlermeldung kommen.

Hinweis: Es handelt sich hierbei um ein optionales Update, die Installation muss unter Windows Update also manuell angestoßen werden.

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Kommentare
  1. Gerade gesucht.
    Bei mir kam nur January 28, 2020-KB4534132 Cumulative Update for .NET Framework 3.5 and 4.8
    Ich bekam gestern Abend die Meldung, das der Rechner zur Installation eines Updates neu gestartet werden muß. Nach dem Neustart war KB4532695 installiert. Auf einem Surface Go wurde nach dem Start von Windows Update KB4534132 und KB4532695 zur Installation angeboten.
    Also die Windows Hello Erkennung an meinem betagten Surface Pro 4 lies nun schon länger zu Wünschen übrig, trotz mehrmaligem Nachtrainieren. Mit einer PIN wäre ich fast grundsätzlich schneller gewesen. Manchmal konnte ich es auf die Lichtverhältnisse schieben (Gegenlicht), oft hätte es aber eigentlich passen müssen. Bin gespannt, ob das Update da Besserung bringt. Angenehm finde ich das Feature ja schon. Wenn es aber bei der durchwachsenen Erkennungsleistung bleibt überlege ich mir was neues. Habe seit kurzem nen Fido2 Stick, da sollte sich doch auch bei der Windows Anmeldung was machen lassen...
    Jetzt hat das Suchfeld im Explorer dann auch wieder ein Kontextmenü. Keine Ahnung, wie man das vergessen konnte.
    Aber warum zum Donnerdrummel hat dieses Kontextmenü jetzt eine deutlich größere Schrift als das Kontextmenü der Adresszeile direkt daneben? Und der Menübalken hat eine andere Farbe als der des Kontextmenüs direkt daneben.
    Arbeiten die selber mit irgendeinem anderen System? Merken die das nicht? Ist denen sowas egal? Himmel, zwei Kontextmenüs direkt nebeneinander dürfen doch nicht völlig unterschiedlich aussehen! Was machen die denn da für ein Chaos?
    Das der Fehler mit dem Suchfeld behoben wurde, freut mich. Noch schöner wäre es, wenn wie früher direkt das Suchen-Menüband mit weiteren Befehlen zum Verfeinern der Suche verfügbar wäre, wenn man in das Suchfeld klickt. Jetzt erscheint es erst, sobald die Suchergebnisse angezeigt werden.
    Bei mir ist das Update gestern zweimal fehlgeschlagen. Heute hab ich vorher den USB-Hub (mit Sticks dran) abgezogen und da lief es problemlos.
    Also irgendwie geht just seid heute die Gesichtserkennung bei meinem SFP 2017 nicht mehr. Kann eigentlich nicht mit diesem Update zusammen hängen, da das ja optional ist und getriggert werden muss.
    Aber komisch ist es schon..... ich glaube dazu muss ich mal nen Thread aufmachen......
    Is übrigens kein HW Defekt mit einem Backup von vor einem Monat funktioniert wieder alles...
Nach oben