Weitere Unternehmensfunktionen hinzugefügt: Surface Dock 2 unterstützt WMI

Weitere Unternehmensfunktionen hinzugefügt: Surface Dock 2 unterstützt WMI

Das Surface Dock 2 bringt nicht nur mehr Leistung und modernere Anschlüsse, es lässt sich auch besser im Unternehmensumfeld einsetzen. Über erweiterte Sicherheitsfunktionen können Administratoren beispielsweise festlegen, wer welche Ports benutzen darf (siehe dazu: Surface Dock 2 bringt neue Sicherheitsfunktionen für Unternehmen).

Nun kommt noch eine weitere Funktion für Unternehmen hinzu: Die Unterstützung von Windows Management Instrumentation, kurz WMI. Darüber lassen sich per PowerShell, System Center Operations Manager oder andere Verwaltungstools die Firmware-Version und der Status oben erwähnter Richtlinien auslesen und ggfs. aktualisieren.

Weil das Surface Dock 2 für sich alleine ja nicht erreichbar ist, muss es mit einem kompatiblen Gerät verbunden sein. Folgende Surface-Geräte unterstützen den Zugriff per WMI auf das Dock 2:

  • Surface Pro (5. Generation und neuer)
  • Surface Book 2 und 3
  • Surface Go (beide Generationen)
  • Surface Laptop (alle)
  • Surface Pro X

Das WMI-Paket kann von der Surface Dock 2 Drivers and Firmware-Downloadseite heruntergeladen werden.

Eine ausführliche Dokumentation ist hier zu finden: Manage Surface Dock 2 with WMI.

Allgemeine Informationen zum Surface Dock 2 und meine Eindrücke könnt ihr gerne hier nachlesen: Angeschaut: Das Surface Dock 2 ist da.

Quelle: Microsoft

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Kommentare

  1. Wie kann man eigentlich herausfinden, welche Firmware zur Zeit auf dem Surface Dock 2 installiert ist?
    Wie kann man eigentlich herausfinden, welche Firmware zur Zeit auf dem Surface Dock 2 installiert ist?

    Vor dieser Frage stehe ich auch. Angeblich sollen Updates für Privatanwender über Windows Update kommen. Bei mir kam jedoch keines, als ich das Dock zum ersten Mal angeschlossen habe. Habe mir das FW Update nun manuell installiert. Wenn es schon installiert wäre, hätte ich bei der Installation sicherlich eine Meldung bekommen.
    Hallo, die Firmware Version findet ihr über die Surface APP heraus.
    Ich habe mit dem Surface Dock 2 in Moment die Firmware: 3.20.139

    Wie sieht das bei euch aus? Ist das die aktuelle?
    Die Firmware Downloads zum Dock auf der MS-Seite sind recht schlecht gekennzeichnet. Ich weiß nicht ob und welcher da neuer oder älter ist.
    Wenn das die Windowsversionen sind dann ist es ziemlich alt oder? Siehe Screenshot:

    VG
    Picard
    Hallo, die Firmware Version findet ihr über die Surface APP heraus.
    Ich habe mit dem Surface Dock 2 in Moment die Firmware: 3.20.139
    ...

    Danke für den Tipp mit der Surface APP. :daumen+
    Ich habe dort unter dem Reiter "Zubehör" nachgeschaut und bei mir ist dort auch die Firmware 3.20.139 eingetragen.
    Ob bei mir mittlerweile ein automatisches Update angekommen ist weiß ich nicht. :grübel
    Manuell habe ich zumindest nichts heruntergeladen bzw. nichts installiert.
    Ok, ich habe auch kein Update manuell für das Surface Dock installiert.
    Leider weiß ich auch nicht, wie ich verschiedene Einstellungen im Dock vornehmen kann. Da gibt es wohl ein Dock Monitoring Tool aber das finde ich nicht.
    Ich habe bei mir am Dock 2 USB-C Monitore dran. Die beiden funktionieren nur, wenn ich das Surface zu klappe.
    Das Surface als 3 Monitor verwendne geht nicht. Auch komisch...
    Wie habt ihr das Dock in verwendung?
    Moin!
    Kurze Frage: Was ist mit dem Book 1? Kann das Dock hierfür nicht benutzt werden?
    Für eine kurze Info danke ich im Voraus!
    Ich habe nur einen Monitor am Dock 2 angeschlossen und muß das Book 2 nicht zuklappen.
    Kann demnach nichts zur Diskussion beisteuern für eine 3 Monitor-Verwendung. :rolleyes:
Nach oben