Am Puls von Microsoft

Windows 10 erhält Windows Spotlight und besseres Teilen von Links

Windows 10 erhält Windows Spotlight und besseres Teilen von Links

Das kommende Update für Windows 10 wird Ende Februar neben Fehlerbereinigungen auch wieder ein paar kleinere funktionale Neuerungen bringen. Windows Insider erhalten die Aktualisierung schon jetzt.

Das Update KB5034843 (Build 19045.4116) wird an die Insider im Release Preview Kanal verteilt. Neu darin ist die Integration von “Windows Spotlight”, das bisher nur unter Windows 11 verfügbar war. Dahinter verbergen sich regelmäßig wechselnde Hintergrundbilder inklusive einer Verknüpfung auf dem Desktop, die zu weiteren Informationen über das Motiv bei Bing verlinkt.

Eine weitere “Rückportierung” von Windows 11 ist die Erweiterung der Teilen-Funktion. URLs können via WhatsApp, Gmail, Facebook und LinkedIn geteilt werden, X wird in Kürze folgen.

Darüber hinaus gibt es wie bereits erwähnt einige Bugfixes. Das vollständige Changelog kann auf dem Windows Insider Blog eingesehen werden.

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als 16 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige