Windows 10: Redstone 4-Build 17025 jetzt als ISO verfügbar

Windows 10: Redstone 4-Build 17025 jetzt als ISO verfügbar

Beim nächsten großen Update für Windows 10 mit dem Arbeitstitel „Redstone 4“ scheint Microsoft einen anderen Fahrplan zu verfolgen, als das bisher bei den Insider-Versionen der Fall war. Die aktuelle Build 17025 wurde am 25. Oktober in den Fast Ring geschickt, eine Woche später wurde sie im Slow Ring verfügbar gemacht.

Es ist ungewöhnlich, dass zu einem derart frühen Zeitpunkt schon Vorabversionen im Slow Ring veröffentlicht werden. Fast logisch ist allerdings, dass die Build 17025 nun auch als ISO-Download verfügbar gemacht wird, denn das ist bei den Slow Ring Builds absolut üblich.

Den Download der ISO-Dateien findet ihr wie gewohnt auf dieser Seite. Man muss allerdings mit dem Microsoft-Konto angemeldet sein, mit dem man auch für das Insider-Programm registriert ist. Nach Auswahl der Version wird die Sprachauswahl eingeblendet, danach erscheinen die Download-Links für die 32 und 64 Bit Version, die jeweils für 24 Stunden gültig sind.

via: Twitter

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Kommentare
  1. Mich interessiert am meisten die RDSH-SKU vom Windows Server, zu der zumindest mal eine Information oder Screenshot geleakt war.
    Im Fast Ring tut sich aber seit einiger Zeit nichts mehr. Natürlich tut sich trotzdem bei der Entwicklung von neuen Builds intern von Microsoft was, aber es gibt keine neue Build für Insiders. Darum hoffe ich, dass in die nächste Build mit einigen Neuerungen aufwarten wird.
    Also es ist seit 11Tagen kein neuer Build im Fast Ring erschienen und du wirst jetzt schon unruhig. Olala
    Ich bin zurück auf die 17017, bei mir funktionieren mit der 17025 viele Module meines Kalkulations-Programmes nicht mehr. zum Glück nur Zweit-Notebook für Daheim.
    Ich bin zurück auf die 17017, bei mir funktionieren mit der 17025 viele Module meines Kalkulations-Programmes nicht mehr. zum Glück nur Zweit-Notebook für Daheim.

    Ich hoffe doch, als Insider hast du das auch gemeldet?
    wori
    Also es ist seit 11Tagen kein neuer Build im Fast Ring erschienen und du wirst jetzt schon unruhig. Olala

    Das ist doch ok, und genau das will Microsoft ja auch haben: Ungeduldige Fast Ring Insider, die am liebsten jeden Tag eine neue Build installieren würden. Es war ja in der Zwischenzeit schon zwei Mal ein Release geplant, beide Male musste wegen kritischer Fehler zum Rückzug geblasen werden.
    @lu-mia: "Ich bin zurück auf die 17017, bei mir funktionieren mit der 17025 viele Module meines Kalkulations-Programmes nicht mehr. zum Glück nur Zweit-Notebook für Daheim."
    Das klingt aber sehr danach, als wüsstest du nicht, dass man diese Insider Builds nicht auf wichtigen Rechnern installiert!?
    Und wie zur Hölle kann man hier zitieren?
Nach oben