Am Puls von Microsoft

Windows 11: Für Tablets optimierte Taskleiste ist wieder im Testbetrieb

Windows 11: Für Tablets optimierte Taskleiste ist wieder im Testbetrieb

Vor einigen Monaten hatte Microsoft neue Tablet-Optimierungen für die Taskleiste in Windows 11 ausprobiert, sie nach kurzer Zeit aber wieder aus den Insider-Versionen entfernt. Nun startet der Test in die zweite Runde.

Die Windows Insider im Developer Kanal erhalten mit Build 25197 darüber hinaus auch noch weitere Neuerungen. Schauen wir aber zunächst auf die Taskleiste.

Klappt man an einem 2in1-Gerät die Tastatur nach hinten oder trennt sie vom Gerät, schaltet die Taskleiste in den Tablet-Modus, in welchem sie wiederum zwei Zustände kennt. Die Taskleiste wird entweder eingeklappt, um möglichst viel Bildschirmfläche für Apps freizugeben, oder sie wird „ausgefahren“, um das Startmenü mit den Fingern zu bedienen oder Programme zu starten.

Windows 11 Taskleiste für Tablets

Das Einklappen der Taskleiste kann in den Einstellungen aktiviert oder deaktiviert werden. Wie üblich bekommen zunächst nur wenige Insider diese Neuerung zu sehen.

Ebenfalls nach und nach ausgerollt werden neue Animationen im Infobereich unten rechts sowie animierte Icons in den Einstellungen.

Animierte Icons in den Windows 11 Einstellungen

Außerdem gibt es zwei App-Updates für Insider: Der Rechner wird jetzt in einer nativen Arm64-Version verteilt, außerdem ermöglicht der neue Media Player die Bearbeitung von Videos mit dem Microsoft-Dienst Clipchamp, ein entsprechender Button wurde ins Menü integriert.

Darüber hinaus gibt es wie üblich einige Bugfixes, das vollständige Changelog kann wie üblich im Windows Insider Blog eingesehen werden.

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zuhause. Seit 15 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige