Am Puls von Microsoft

Windows 11: Jährliche Feature-Updates kommen immer im Herbst

Windows 11: Jährliche Feature-Updates kommen immer im Herbst

Windows 11 wird nur ein Feature-Update pro Jahr erhalten, das wussten wir schon seit letzter Woche. Nun nennt Microsoft ein paar mehr Details, allzu viel ändert sich ansonsten im Vergleich zu Windows 10 aber nicht.

Die Feature-Updates für Windows 11 werden jeweils in der zweiten Jahreshälfte erscheinen, schreibt Microsoft in einem Blogpost. Die bereits bekannten Supportfristen werden dort ebenfalls bestätigt: Die Editionen Home, Pro, Pro for Workstations und Pro Education erhalten 24 Monate Unterstützung in Form von Bugfixes und Sicherheitsupdates für ein Windows 11 Feature Update, die Editionen Enterprise und Education werden 36 Monate unterstützt.

Die Verteilung der Updates läuft nach dem selben Muster wie bisher, das gilt auch für das Upgrade von Windows 10 auf Windows 11: Zunächst werden die Updates jenen Nutzern angeboten, die via Windows Update die manuelle Suche starten und sich dann entschließen, das optionale Update zu installieren. Erfüllt ein Gerät die Hardware-Voraussetzungen für Windows 11 nicht, dann findet selbstverständlich auch die manuelle Suche nichts.

Die Consumer-Versionen von Windows 11 werden genau wie bei Windows 10 die Möglichkeit bieten, Updates zu pausieren oder aufzuschieben, überspringen lässt sich ein Feature-Update allerdings nicht.

Über bekannte Probleme, Update-Blocker und andere wichtige Details wird Microsoft wie bisher über Windows Release Health Hub informieren. Sobald Windows 11 offiziell verfügbar ist, wird es dort aufgenommen.

Für Unternehmen ändert sich bezüglich der Bereitstellung und Verwaltung der Feature-Updates für Windows 11 im Vergleich zu Windows 10 im Grunde gar nichts.

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige