Am Puls von Microsoft

Windows 365: Microsofts Cloud-PC geht in den Schichtdienst und kommt auf Smart-TVs von LG

Windows 365: Microsofts Cloud-PC geht in den Schichtdienst und kommt auf Smart-TVs von LG

Mit einem neuen Tarif für Windows 365 will Microsoft seinen Cloud-PC interessanter für Unternehmen machen, in denen nicht alle Beschäftigten gleichzeitig arbeiten, beispielsweise im Schichtbetrieb. Außerdem kommt die Windows 365 App auf die Smart-TVs von LG, weitere Hersteller sollen folgen.

Wir hatten im Februar bereits darüber berichtet, dass ein neuer Tarif mit dem Namen “Windows 365 Frontline” in Arbeit ist, der sich an die “Firstline Worker” oder auch “Frontline Worker” richtet. Das sind Menschen, die beispielsweise in Handel, Industrie oder Gesundheitswesen arbeiten und keinen festen Arbeitsplatz haben sowie im Schichtbetrieb tätig sind. Zwei Milliarden Menschen umfasst diese Zielgruppe laut Microsoft weltweit, was sie zu einem lukrativen Ziel macht.

Das wesentliche Merkmal von Windows 365 Frontline: Bis zu drei Personen können einen Cloud-PC abwechselnd benutzen und sich ihre persönliche Arbeitsumgebung einrichten, es muss aber nur eine Lizenz erworben werden. Was diese eine Lizenz kostet, verrät Microsoft noch nicht, günstiger als drei einzelne Lizenzen wird sie aber in jedem Fall sein. Eine direkte Buchung ist ebenfalls noch nicht möglich, interessierte Kunden können sich bei Microsoft melden, das erfolgt über diese Seite.

Microsoft kündigt außerdem an, dass die Windows 365 App ab sofort auf den 2023er-Modellen der Smart-TVs von LG verfügbar ist, weitere Modelle und weitere Hersteller sollen folgen. Damit will man anscheinend Menschen im Homeoffice eine zusätzliche Möglichkeit geben, ihren Arbeitsplatz im Blick zu behalten.

Interessant ist auch eine neue Partnerschaft mit Motorola, in deren Rahmen das Lenovo ThinkPhone eine Verbindung zu Windows 365 aufbaut und den Desktop auf einem externen Bildschirm ausgeben kann. Continuum aus der Cloud sozusagen.

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als 17 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige