Am Puls von Microsoft

Microsoft Edge Tipp: Erweiterungen und andere Schaltflächen aus der Symbolleiste entfernen

Microsoft Edge Tipp: Erweiterungen und andere Schaltflächen aus der Symbolleiste entfernen

Neue Erweiterungen, die man Microsoft Edge hinzufügt, legen in den allermeisten Fällen ein Icon in der Symbolleiste ab. Das ist grundsätzlich hilfreich, weil man so mit einem Klick auf die Funktionen oder Einstellungen dieser Erweiterung zugreifen kann. Wer es lieber aufgeräumt hat oder sehr viele Erweiterungen benutzt, für den wird das schnell unübersichtlich. Mit einem Klick lassen sich diese Symbole (und auch andere) aber leicht ausblenden.

Bei einem Rechtsklick auf das Icon einer Erweiterung taucht im Kontextmenü der Befehl „Zum Menü verschieben“ auf. Klickt man diesen an, verschwindet das Icon aus der Symbolleiste und taucht stattdessen in der Kopfzeile des Menüs auf, welches sich durch einen Klick auf „…“ rechts oben in der Ecke öffnet.

Microsoft Edge Symbole ausblenden

Umgekehrt geht es natürlich auch: Per Rechtsklick und Auswahl des Befehls „zur Symbolleiste verschieben“ kann man das Icon wieder zurück an seinen ursprünglichen Ort bringen.

Auch das Icon für die Favoriten und die Feedback-Funktion lässt sich per Rechtsklick aus der Symbolleiste verbannen. In den Einstellungen unter „Darstellung“ findet man die Option, um diese Symbole wieder zu reaktivieren. Dort kann man dann auch das Icon für die Startseite ein- und ausschalten.

Anzeige