Windows Community Toolkit: Entwickler geben Version 7.0 mit zahlreichen Neuerungen frei

Windows Community Toolkit: Entwickler geben Version 7.0 mit zahlreichen Neuerungen frei

Nach mehreren Monaten der Entwicklung haben Microsoft und die .NET Foundation die neue Version 7.0 des Windows Community Toolkits freigegeben. Mit dem neuen Update wurden zahlreiche Pakete einem Refactoring unterzogen, die einerseits zu einem bis zu 80 bis 90 % kleinerem Footprint in den Anwendungen sorgen sollen, die durch das Toolkit verursacht wurden. Damit einher gehen aber auch einige Breaking Changes, auf die Microsoft in der Auflistung im entsprechenden Blogpost näher eingeht.

Neben dem Refactoring unter der Haube wurden aber auch einige andere Neuerungen für Entwickler vorgestellt. Die Unterstützung für Benachrichtigungen wurde für Win32-Apps und .NET 5 weiter verbessert, ebenso hat der Color Picker einige Verbesserungen erfahren. Außerdem gibt es Verbesserungen bei den Animationen, einen neuen SwitchPresenter und eine neue TabbedCommandBar, die den Entwicklern mehr Möglichkeiten bei der Navigation in ihren Anwendungen geben soll. Die größte Neuerung ist jedoch das neue MVVM Toolkit für .NET, was mit dieser Version offiziell eingeführt wird. Die Entwickler kündigen zudem an, dass auch das Team hinter dem Windows Template Studio die neue Library unterstützt will.

Näheres zu den Neuerungen findet ihr wie immer im verlinkten Blogpost. Die Windows Community Toolkit Sample App aus dem Microsoft Store wurde ebenfalls schon auf Version 7.0 aktualisiert, den Link zum Download findet ihr unter dem Beitrag.

Windows Community Toolkit Sample App
Windows Community Toolkit Sample App
Entwickler: ‪Microsoft Corporation‬
Preis: Kostenlos
Artikel im Forum diskutieren (1)

Quelle: Windows Blog

Über den Autor
Kevin Kozuszek
  • Kevin Kozuszek auf Twitter
Seit 1999 bin ich Microsoft eng verbunden, daneben schlägt mein Herz aber auch für die OpenSource-Welt, wo mein besonderes Interesse der Mozilla Foundation gilt. Wenn ich mich mal nicht mit Technik beschäftige, tauche ich gerne in die japanische Kultur mit all ihren Facetten ab oder widme mich einem meiner zahlreichen anderen Hobbies.
Nach oben