Am Puls von Microsoft

Xbox Game Pass: Die Neuzugänge und Abgänge in der ersten Augusthälfte

Xbox Game Pass: Die Neuzugänge und Abgänge in der ersten Augusthälfte

Ein Kommen und Gehen herrscht in der ersten Augusthälfte im Xbox Game Pass. Zehn neue Spiele kommen hinzu, sieben werden aus dem Angebot entfernt.

Bei den Neuzugängen stehen Comic-Spiele und klassische Genres im Vordergrund, verabschieden müssen wir uns dagegen unter anderem von GTA V und Final Fantasy VII.

Das hier sind die Neuzugänge:

5. August:

  • Curse of the Dead Gods (Cloud, Konsole und PC)
  • Dodgeball Academia (Cloud, Konsole und PC) [email protected]
  • Katamari Damacy REROLL (Cloud, Konsole und PC)
  • Lumines Remastered (Cloud, Konsole und PC) [email protected]
  • Skate (Konsole) EA Play
  • Skate 3 (Cloud) EA Play
  • Starmancer (Game Preview) (PC) [email protected]

12. August

13. August

17. August

  • Microsoft Solitaire Collection: Premium Edition (PC)

Die folgenden Spiele verlassen den Xbox Game Pass, können aber wie gewohnt mit einem Nachlass von 10 Prozent gekauft werden:

  • 8. August: Grand Theft Auto V (Cloud und Konsole)
  • 15. August: Ape Out (PC)
  • 15. August: Crossing Souls (PC)
  • 15. August: Darksiders Genesis (Cloud, Konsole und PC)
  • 15. August: Don’t Starve (Cloud, Konsole und PC)
  • 15. August: Final Fantasy VII (Konsole und PC)
  • 15. August: Train Sim World 2020 (Cloud, Konsole und PC)

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige