Am Puls von Microsoft

Xbox Game Pass: Ein halbes Dutzend weiterer Spiele kommt im April

Xbox Game Pass: Ein halbes Dutzend weiterer Spiele kommt im April

Die zweite Update-Welle für den Xbox Game Pass spült weitere sechs Games in den Katalog, die bis zum Ende des Monats hinzugefügt werden. Außerdem wird das Basis-Abo “Game Pass Core” aufgewertet.

Mit dem JRPG-Adventure “Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes”, dem putzigen Unterwasser-Abenteuer “Another Crab’s Treasure” und der mittelalterlichen Aufbausimulation “Manor Lords” sind gleich drei Spiele dabei, die ab dem Tag ihrer Veröffentlichung mit dem Game Pass spielbar sind.

Die Neuzugänge in chronologischer Reihenfolge:

ab sofort

ab 17. April

ab 18. April

ab 23. April

ab 25. April

ab 26. April

ab 30. April

Der Game Pass Core, das Nachfolge-Abo zu Xbox Live Gold, erhält ebenfalls drei neue Spiele: Deep Rock Galactic, Superhot: Mind Control Delete sowie Wreckfest werden am 23. April hinzugefügt.

Wie üblich gibt es im Game Pass auch Abgänge. Die folgenden Titel werden am 30. April entfernt und können mit einem Rabatt von 20 Prozent dauerhaft erworben werden:

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als 17 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige