Am Puls von Microsoft

Xbox Game Pass im Juni: Fünf Neuzugänge und ein Comeback

Xbox Game Pass im Juni: Fünf Neuzugänge und ein Comeback

Rein quantitativ fällt das erste Update für den Xbox Game Pass im Juni überschaubar aus. Insgesamt fünf Spiele kommen neu hinzu, zudem gibt es einen Rückkehrer.

Der erste Teil von “Octopath Traveler” kehrt ab sofort in den Game Pass zurück, und wer diesen schon durch hat, kann sich sogleich auf den zweiten Teil stürzen, der ebenfalls ab sofort neu hinzu kommt.

Mit “Still Wakes the Deep” kommt Mitte Juni außerdem noch ein interessantes Horror Survival als “Day One”-Titel in den Game Pass.

Die Neuzugänge in chronologischer Folge:

ab sofort

ab 12. Juni

  • Depersonalization (PC)

ab 13. Juni

ab 18. Juni

 

Folgende Spiele verlassen den Game Pass am 15. Juni 2024, beim Kauf gibt es wie üblich einen Rabatt von 20 Prozent:

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als 17 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige