Xbox Game Pass im März: Populäre EA-Titel im Anmarsch

Xbox Game Pass im März: Populäre EA-Titel im Anmarsch

Microsoft hat den ersten Schwung an neuen Spielen angekündigt, die im März dem Xbox Game Pass hinzugefügt werden. Über die Integration von EA Play landen einige populäre Titel im Abonnement, die auf den Xbox-Konsolen gespielt werden können. Hinsichtlich der verschobenen Integration von EA Play in den Game Pass für PC gibt es indes keine neuen Informationen, hier brauchen die Spieler also weiterhin Geduld.

Madden NFL 21 ist bereits verfügbar, im Laufe des Monats März wird noch Star Wars: Squadrons hinzukommen. NHL 21 folgt im April.

Ein weiterer populärer Neuzugang ist NBA 2K21, es ist ab dem 4. März im Game Pass enthalten und kann auf der Konsole sowie per Cloudstreaming gespielt werden.

Ebenfalls ab dem morgigen Tag wird Football Manager 2021 dem Katalog hinzugefügt, sowohl auf der Konsole als auch auf dem PC.

Rein quantitativ ist das erste Update des Monats also ein wenig dünner als sonst, dafür aber sind es allesamt namhafte Games, die dem Xbox Game Pass hinzugefügt werden.

Artikel im Forum diskutieren (0)

Quelle: Xbox Wire

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!
Nach oben