Am Puls von Microsoft

Xbox Game Pass Update: 15 weitere Spiele folgen in der zweiten Maihälfte

Xbox Game Pass Update: 15 weitere Spiele folgen in der zweiten Maihälfte

So allmählich dürfen wir wieder nach draußen, das Wetter macht allerdings wenig Lust darauf. Um die verregneten Tage, die uns leider noch bevorstehen, etwas kurzweiliger zu gestalten, kippt Microsoft nochmal eine Ladung frischer Spiele in den Xbox Game Pass. 15 sind es an der Zahl, außerdem können sieben weitere Spiele über das Gamestreaming unter Android nun per Touch gesteuert werden.

Zum Ende des Monats verlassen dann auch wieder ein paar Spiele den Katalog des Xbox Game Pass, diese können wie üblich mit einem Rabatt von 10 Prozent gekauft werden.

Hier alle wichtigen Updates:

ab sofort verfügbar

ab 20. Mai

ab 21. Mai

ab 25. Mai

ab 27. Mai

Die folgenden Spiele können unter Android über das Gamestreaming jetzt per Touch gesteuert werden:

  • Banjo-Tooie
  • Call of the Sea
  • Genesis Noir
  • Narita Boy
  • Nier: Automata Become As Gods Edition
  • Rain on Your Parade
  • Two Point Hospital

Diese Spiele verlassen den Xbox Game Pass zum 31. Mai:

  • Assetto Corsa (Cloud und Konsole)
  • Broforce (PC)
  • Kingdom Hearts HD 1.5+2.5 Remix (Konsole)
  • Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue (Konsole)
  • Surviving Mars (Cloud, Konsole und PC)
  • Void Bastards (Cloud, Konsole und PC)

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige