Microsoft stellt das neue Xbox Wireless Headset vor: Highend zum günstigen Preis *Update*

Microsoft stellt das neue Xbox Wireless Headset vor: Highend zum günstigen Preis *Update*

Microsoft hat heute das neue Xbox Wireless Headset vorgestellt. Es kommt am 16. März auf den Markt, kostet 99,99 Euro und verspricht eine für diesen Preis bemerkenswerte Ausstattung.

Das erste hauseigene Xbox Wireless Headset seit einigen Jahren kann nicht nur mit den gleichnamigen Konsolen, sondern via Bluetooth auch am PC und mit mobilen Geräten genutzt werden. Kompatibel ist es nicht nur mit der neuen Generation Xbox Series X|S, sondern auch mit allen Varianten der Xbox One.

Microsoft verspricht ein Highend-Klangerlebnis, was angesichts des Preises aufhorchen lässt. Selbstverständlich werden die Praxistests zeigen müssen, wie belastbar dieses Versprechen ist, die Unterstützung von Windows Sonic, Dolby Atmos und DTS Headphone: X lässt die Erwartungen aber durchaus steigen. Die integrierten Mikrofone filtern Hintergrundgeräusche automatisch aus, außerdem verfügen sie über eine automatische Stimmaktivierung, die das Mikro nur öffnet, während man spricht. Wer auf die Automatik lieber verzichten möchte, kann sich auch manuell stummschalten.

Bis zu 15 Stunden Akkulaufzeit soll das Xbox Wireless Headset erreichen, und sollte der Akku genau im falschen Moment zur Neige gehen, dann kann es über den USB-C Anschluss auch zum „Wired Headset“ werden.

Für diese Preisklasse außergewöhnlich ist auch die Multipoint-Unterstützung: Das Xbox Wireless Headset kann sich mit der Konsole und dem Smartphone gleichzeitig verbinden, sodass man während einer Spielesession keinen wichtigen Anruf verpasst.

Konfiguriert wird das Headset über die Xbox Zubehör App, Updates werden ebenfalls drahtlos über die Konsole aufgespielt. Das Gewicht liegt bei 312 Gramm, die Kopf- und Ohrpolsterungen sollen auch bei längerem Tragen für hohen Komfort sorgen.

Wenn das Produkt hält, was die vollmundige Ankündigung verspricht, hat dieses neue Zubehör durchaus das Zeug zum Bestseller. Ungewöhnlich ist, dass Microsoft sein Headset als das beste überhaupt anpreist – im Hinblick auf die Zubehör-Partner gibt man sich ansonsten eher diplomatisch.

Das neue Xbox Wireless Headset kann bereits im Microsoft Store vorbestellt werden (Affiliate Link).

Update: Bei Microsoft ist das Vorbesteller-Kontingent bereits ausverkauft. Bei Amazon (Affiliate Link) kann es aber nun ebenfalls vorbestellt werden.

 

Artikel im Forum diskutieren (15)

Quelle: Xbox Wire

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!
Nach oben