Anzeige
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Tastatur Probleme

  1. #1
    Watwetick
    kennt sich schon aus

    Tastatur Probleme

    Hallo, ich habe Probleme bei einigen Anwendungen mit der Tastatur.
    Weiß nicht, seit wann das aufgetreten ist.
    Vielleicht seit dem Update auf Version 2004)

    Bei einigen Anwendungen kann keine Eingaben machen.
    z,B. bei OneNote werden keine Eingaben angenommen.
    Auch hier bei diesem Schreiben ins Forum werden keine
    Eingaben über die Tastatur angenommen. Auch beim OneCalender,
    den ich seit Jahren nutze kann ich plötzlich keine Eingaben machen.

    Andere Progamme z.B Outlook Word, Notepad++ , Openofffice
    funktionieren einwandfrei.

    Diesen Text konnte ich nur über Kopieren (Ctrl C) und dann einfügen (Kontextmenu mit der Maus)
    Ctrl V ohne Wirkung bei schreiben im Forum von Dr. Windows

    Das mit dem Scheiben in Notepass++ und Kopieren in die Zwischenablage dann einfügen
    mit rechter ?Maustaste funktioniert auch bei den anderen Programmen.

    Ist da irgendwas bekannt, über dieses Problem.

    Logitech USB Tastatur. Windows Defender sonst kein Vierenprogrammm Wind10 Pro Version 2004 (Build 19041.572)

    Würde mich über Tipps zur Beseitigung des Problems sehr freuen.

    Gruß aus dem Norden

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    florian-luca
    gehört zum Inventar

    AW: Tastatur Probleme

    Hallo
    versuche es damit, sollte es das Problem nicht lösen, wäre eine neue Tastatur sinnvoll.
    Logitech SetPoint Software (64 Bit) 6.69.126 - Download - COMPUTER BILD
    Logitech SetPoint (64 Bit) - Download - CHIP
    Download über " manuelle Installation und direkten Download "
    mfg

  4. #3
    Watwetick
    kennt sich schon aus

    AW: Tastatur Probleme

    @florian-luca

    Hallo vielen Dank für die Antwort.
    Ich konnte unter Deinem Beitrag leider keinen Antwort Button finden, so das mir die Antwort jetzt hierhin gerutscht ist.

    Dieses mal schreibe ich über den Webbrowser und nicht über dir Dr. Windows App. An der Tastatur kann es nicht liegen,
    da ich hier ja alles schreiben kann auch incl. Steuertasten.

    Es muss an etwas anderem hängen, da es nur einige Programme betrifft. Ich hatte geschrieben, das es mit Outlook funktioniert. Aber nur nur Outlook13. Wenn ich Outlook aus dem Windows Menu ( Also 'Mail') benutze, dann geht es
    auch nicht. Wenn ich das so beobachte sind Programme die als APPs ?? ausgeführt werden betroffen.

    Also die Dr. Windows App, OneNote, (Nicht Onenote13) OneTask (ist ein Kalender) Outlook (nicht Outlook13)

    Das hat bisher immer Problemlos funktioniert. Es wäre mal interesant zu wissen, ob noch jemand nach dem Windows Update mit diesem Problem zu kämpfen hat.

    Die den neusten Logitech Setpoint hatte ich schon installiert.

    Vielleicht gibts da noch ne andere Idee, bevor ich dasUpdate auf 2002 wieder rückgängig mache. Habe sonst inzwischen auch keine andere neue Software installiert, die da was verbasteln könnte.

    Danke noch mal für die Untersützung

    mfg Watwetick

  5. #4
    florian-luca
    gehört zum Inventar

    AW: Tastatur Probleme

    Hi
    Vielleicht gibts da noch ne andere Idee, bevor ich dasUpdate auf 2002 wieder rückgängig mache.
    schaue ob durch das Update Systemdateien beschädigt wurden und repariere wenn nötig.
    Reparatur von Windows 10 mit sfc /scannow
    Windows 10 reparieren wiederherstellen mit DISM Inplace Upgrade und vielen weiteren Varianten Deskmodder Wiki
    mfg

  6. #5
    Watwetick
    kennt sich schon aus

    AW: Tastatur Probleme

    Hallo,
    Danke für den Tipp. Ist leider ohne Erfolg.
    Habe jetzt noch mal eine Cherry Tastaur angestöpselt mit Neustart und so. Problem bleibt bestehen.

    Irgenwo muss bei einem Update was verbogen worden sein. Wenn da noch jemand was ein in Petto hat würde mich das freuen.

    Gruß Watwetick

  7. #6
    florian-luca
    gehört zum Inventar

    AW: Tastatur Probleme


  8. #7
    Porky
    gehört zum Inventar Avatar von Porky

    AW: Tastatur Probleme

    Sieh mal in der Aufgabenplanung bei Aufgabenplanungsbibliothek → Microsoft → Windows → TextServicesFramework nach, ob bei MsCtfMonitor steht: Bereit und Der Vorgang wurde erfolgreich beendet (0x0). Wenn nicht, dann klicke ganz oben auf Aktion → Aufgabe importieren und wähle die angehängte und entpackte Datei aus:
    Danach Neustart.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  9. #8
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Tastatur Probleme

    Hallo, schaue doch mal ob es mit der Bildschirmtastatur funktioniert .

    auch mal Problembehandlung für Tastatur + Store-Apps durchführen .

    Tastatur Probleme-problembehandlung-tastatur-apps.jpg

    Gruß

  10. #9
    Watwetick
    kennt sich schon aus

    AW: Tastatur Probleme

    Hallo, ich bedanke mich noch mal für eure
    Tipps und Unterstützung.
    Ich habe jetzt meine Datensicherung zurückgespielt und nutze jetz wieder das Build 1909
    Alle Probleme behoben und vielleicht mache ich noch mal einen update Versuch wenn das nächste Update kommt.

    Im Winter sitzt man ja ein wenig mehr drinnen, und diesen Winter Corarona bedingt noch richtig mehr.
    Da kann man dann ja noch mal am PC rumfummeln, wenn einem danach ist.
    Kommt gesund durch den Winter .

    Gruß Watwetick

  11. #10
    Watwetick
    kennt sich schon aus

    AW: Tastatur Probleme

    Hallo will nur noch mal kurz zur Info berichten.

    Gestern Abend wurde mir das Update 20H2 zum als Upate an geboten und ich konnte der Versuchung nicht
    wiederstehen. Also eingespielt. Es gab diesmal keine Problem. Ich kann alle Dinge die ich nach dem letzten Update nicht editieren konnte diesmal editieren.

    Ich denke da hat sich beim letzten mal irgendwas verbogen, wofür es so keine Lösung gab.
    Der einzige Unterschied zum letzten Update war, dass ich diesmal noch die Cherry Tastatur dran hatte und nicht
    die Logitech Tastatur.

    Also auch nach update von 1909 auf 20H2 alles in Butter.

    Gruß Watwetick.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •