Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: [gelöst] SP 1 lässt sich nicht installieren

  1. #1
    errut
    treuer Stammgast

    [gelöst] SP 1 lässt sich nicht installieren

    code 0x8007003, win7 64bit vorinstalliert auf einem neuen aldi-pc. massnahmen aus knowledge base für obigen error code bereits durchgeführt , wie auch scannow und chdsk. kein rc vorher installiert.
    das sp1 installiert sich bis zum neustart dann bei 10% configuration erfolgt der abbruch.
    in softwaredistribution dateien in download und datastore gelöscht.

  2. #2
    tomto-07
    Gast

    AW: sp1 lässt sich nicht installieren

    Guten Abend errut.
    Hast Du das schon gelesen ??

    Windows 7: Troubleshooting Service Pack 1 Installation

  3. #3
    yellow
    Moderator Avatar von yellow
    Hallo,
    versuche es mal mit diesem Tipp:
    MEDION AKOYA P4385 D: SP1 Update-Fix

  4. #4
    prinblac
    Moderator Avatar von prinblac

    AW: SP 1 lässt sich nicht installieren

    ot:
    @yellow
    Kannte ich gar nicht...
    Ei, ei, ei diese Fertig-System-Anbieter

  5. #5
    errut
    treuer Stammgast

    AW: SP 1 lässt sich nicht installieren

    update-fix funkt, danke

  6. #6
    yellow
    Moderator Avatar von yellow
    @prinblac
    da bin ich auch die Tage mehr durch Zufall drüber gestolpert
    Du kannst es ja mit in die Liste aufnehmen

    @errut,
    schön das es geklappt hat

  7. #7
    Atlantik
    gehört zum Inventar Avatar von Atlantik

    AW: [gelöst] SP 1 lässt sich nicht installieren

    Mhh, und ich bin schon am überlegen ob ich mir ein Medion Notebook zulege.!??

  8. #8
    wolf22
    nil Avatar von wolf22

    AW: [gelöst] SP 1 lässt sich nicht installieren

    Zitat Zitat von Atlantik Beitrag anzeigen
    ein Medion Notebook zulege.
    Kannst du entspannt angehen falls noch Bedarf besteht aber nicht unbedingt die vom Disco..... . Die Originalgelieferten haben doch eine andere Qualität.
    Nachdem das "Sp1" nun nicht umwerfende Neuerungen installiert habe ich mir damit auf einem Rechner (MEDION NB P8611_MD97308) Zeit gelassen (der Mailverkehr mit dem Support tat ein übriges dazu) und auch nach dem "update-fix von Medion" (@yellow #3) immer noch die Fehlermeldung 0x800f0a12 bekam weiter gesucht und auf die Lösung mit dem Laufwerksbuchstaben für die 100 MB-Partition gestossen.
    Dazu die Datenträgerverwaltung aufrufen.
    rechte Maus
    Anhang 30488 Anhang 30489 Anhang 30490
    (kein Neustart erforderlich - Sp1 Update kann dann sofort gestartet werden)

    Den heute nicht mehr genutzten Buchstaben "B" zugeteilt und das Sp1 lief durch.
    Nun bleibt es dem User überlassen ob dem Laufwerk der Buchstabe wieder entzogen wird oder nicht - hat nach den bisherigen Erfahrungen keine weiteren Auswirkungen.
    Dann noch etwas gesucht, ob bei MS etwas zu dem LW-Buchstaben und entsprechender Lösung steht - nichts gefunden - nur in Foren.
    Manchmal dauert es eben etwas bis man ans Ziel gelangt wenn keine direkte Notwendigkeit besteht.

    update-fix
    Anhang 30487 Anhang 30491

    (das "fix" lässt sich für alle Medion-PCs anwenden - x86 und x64.
    Für beide Systeme sind da Routinen vorgesehen.)

    Die weiteren MS-Updates werden auch unabhängig vom installierten SP1 eingespielt / angeboten, falls jemand immer noch damit Probleme hat.
    Geändert von wolf22 (21.04.2011 um 00:55 Uhr) Grund: Korrektur / Nachtrag

  9. #9
    wolf22
    nil Avatar von wolf22
    Habe nun mein zweites System, das auch noch "rumzickte", auf SP1 gebracht.
    Ohne den Fix von Medion kam auf beiden Systemen immer, dass das Laufwerk nicht gefunden wurde. Hatte da schon den Verdacht, dass das durch das Multibootsystem ausgelöst wird. Da war die "Code-Meldung" noch gar nicht dabei, sondern brach eben beim Installversuch ab. Nach dem Fix ging es schon mal bis 30 % und mit dem aktivierten LW läuft es eben durch.

    Falls es jemanden interessiert - hier mal der Inhalt der 100 MB-Partition, die sonst ja nicht "öffentlich" gemacht wird.

    Anhang 30529 -20110421-ordner_datei_groessen_01.jpg Anhang 30522 Anhang 30523 Anhang 30524

    Das ist der Inhalt der 100 MB-Partition vom x64 aber der x86 wird nicht viel anders aussehen.
    In die BCD.log konnte ich aber nicht reinschauen. Auch die erweiterte Freigabe erlaubte keine Zugriff. Wird vom System blockiert.

    Anschließend den Windows\SoftwareDistribution\Download-Ordner aufgeräumt und da lagen inzwischen gut 1 GB an Dateien.

    Wichtig
    Den Laufwerksbuchstaben danach wieder entfernen sonst kann es zu "Überraschungen" kommen wenn die systemeigene Sicherung benutzt wird, wobei mir nun erst eine aufgefallen ist.
    Man testet ja nicht gleich alles durch und so besteht die Möglichkeit, dass der "LW-Buchstabe" auch noch weitere Auswirkungen hat.
    Geändert von wolf22 (25.04.2011 um 21:30 Uhr) Grund: Beiträge nach Doppelposting zusammengeführt:)

  10. #10
    wolf22
    nil Avatar von wolf22

    AW: [gelöst] SP 1 lässt sich nicht installieren

    ot:
    @yellow - das war Absicht, damit die Information "NEU" ausgelöst wird. Danach zusammenlegen ist ok.


    Muss noch mal etwas nachlegen.

    Weitere Auswirkung / Nachwirkung nach LW-Buchstaben-Zuweisung
    Probleme mit Sicherung erstellen - brach nach 10 % ab - Systemabbild erstellen ging.
    War schon stutzig, da der belegte Platz auf dem Laufwerk von ca. 30 MB auf ca. 65 MB angewachsen war.

    PartedMagic 6.0 /Chip
    oder
    PartedMagic 6.0 / Originalseite
    gestartet und die in den beiden Ordnern $RECYCLE.BIN und System Volume Information abgelegten Dateien gelöscht.
    In der Taskleiste auf den "Rettungsring" gehen , anklicken und dann Datenträger 104,9.
    In den beiden oben genannten Ordnern die dort enthaltenen Dateien löschen durch - rechte Maus - Menü öffnen.
    (Leider den Fehler gemacht und den Inhalt mir nicht auf einem Stick gesichert um nach zu schauen was dort hinterlegt wurde aber 35 MB ist doch schon eine Größe und die Ordner normalerweise in dieser "unzugeordneten" Partition leer sind.)
    Windows neu gestartet und es waren wieder ca. 30 MB und die einfache Sicherung lief ganz normal durch.

Ähnliche Themen

  1. Frage: Windows XP lässt sich nicht Installieren !
    Von Lebi im Forum Windows sonstige
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 11:02
  2. Windows XP Xp SP 2 lässt sich nicht installieren
    Von oli124 im Forum Windows sonstige
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.11.2009, 13:07
  3. Peripherie: Drucker lässt sich nicht installieren
    Von kleinerkeiler im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 17:00
  4. Service Pack 2: Lässt sich nicht installieren
    Von Klopfer im Forum Probleme mit Patches und Windows Update
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.08.2009, 21:06
  5. Netzwerk/Internet: IE8 lässt sich nicht installieren
    Von Lessop im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.04.2009, 07:57

Stichworte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •