Ergebnis 1 bis 2 von 2
Thema: Das leidige Lied von PuTTY und SSH unter Windows Moin, mal eine Frage: Wie macht ihr das denn mit SSH Verbindungen unter Windows. Ich habe folgendes Problem: Ich verbinde ...
  1. #1
    LuMa86
    treuer Stammgast

    Das leidige Lied von PuTTY und SSH unter Windows

    Moin,
    mal eine Frage: Wie macht ihr das denn mit SSH Verbindungen unter Windows.
    Ich habe folgendes Problem: Ich verbinde mich regelmäßig mit 2 Web-Servern. Gut, das ist in erster Linie kein Problem: Mit PuttyGen Key erstellen, Passwort hinzufügen, und die Keys mit Pageant laden. Wenn Pageant dann einmal gestartet ist und die beiden Passwörter eingegeben sind, spar ich mir das bis zum nächsten Neustart.

    So weit, so gut.

    Jetzt kommt aber erschwerend hinzu, das ich auch noch Repositories auf 2 verschiedenen Servern habe. Einmal in GitHub und einmal in einer GitLab Instanz die auf einem der beiden oben genannten WebServern läuft und über eine Subdomain erreichbar ist.
    Das Problem: Ich hab es noch nicht geschafft die Keys, die ich für PuTTY nutze auch mit git zu nutzen. Das heißt aktuell erstelle ich für die Nutzung von git einen seperaten Key ohne Passwort, da ich noch keine Möglichkeit gefunden habe den Key zu laden (wie es Pageant macht).

    Bei UNIX Systemen ist das ganze ein Kinderspiel. Dort brauche ich ssh und den ssh-agent, der sich um die Schlüssel kümmert.

    Daher bin ich nun auf der Suche nach einer angenehmen Verwaltung von SSH Keys unter Windows.

    Wie macht ihr das, habt ihr Ideen und Vorschläge?

    Gruß,
    Lukas

  2. #2
    LuMa86
    treuer Stammgast

    AW: Das leidige Lied von PuTTY und SSH unter Windows

    Das hier hat mich schonmal auf den richtigen Weg gebracht. Ich installiere nun git, posh-git und cmder-mini über Chocolatey. Das funktioniert schonmal einwandfrei. Das standart posh-git Profil lädt außerdem den ssh-agent. Nach Systemstart werde ich also nur beim beim erstmaligen Öffnen der PowerShell nach dem Passwort für meinen Standart Key (id_rsa) gefragt. Allerdings habe ich noch 2 Probleme:
    1. Git lässt sich nur aus der Konsole heraus mit dem ssh-agent verwenden. Soll heißen, meine git Plugins für Atom (einen [sehr guten] Texteditor) meckern immer noch uns sagen "Permission denied".
    2. Aktuell lädt ssh-agent nur meinen Standart Key ("id_rsa"). Alle anderen Keys muss ich manuell mit ssh-add hinzufügen. Natürlich könnte man das mit in das PowerShell Profil schreiben, aber dann werde ich bei JEDEM PS start nach den Passwörtern für sämtliche Keys gefragt.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162