Ergebnis 1 bis 3 von 3
Danke Übersicht1Danke
  • 1 Post By RobertfH
Thema: Onedrive Synchronisierung pausieren (Win10) Ich habe schon die Internetsuche bemüht und finde nur Anleitungen wo man per Rechtsklick auf den Onedrive - Ordner im ...
  1. #1
    daissernu
    nicht mehr wegzudenken

    Onedrive Synchronisierung pausieren (Win10)

    Ich habe schon die Internetsuche bemüht und finde nur Anleitungen wo man per Rechtsklick auf den Onedrive - Ordner im Explorer das Kontextmenü aufruft und dort eine Option zur Auswahl hat mit der man die Synchronisierung pausiert werden kann. Bei mir gibt es diese Option nicht, muss man die irgendwo freischalten oder wurde sie abgeschafft?

  2. #2
    RobertfH
    Foren-Wischmopp Avatar von RobertfH

    AW: Onedrive Synchronisierung pausieren (Win10)

    Das hier müsste aber zumindest gehen
    Windows 10: OneDrive mit neuen Funktionen - PC-WELT
    daissernu bedankt sich.

  3. #3
    daissernu
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Onedrive Synchronisierung pausieren (Win10)

    Stimmt, man könnte bei laufender Synchronisation das automatische Starten von OneDrive deaktivieren, sich dann abmelden und danach wieder anmelden. Wenn es weitergehen soll dann Onedrive manuell starten. Ist umständlich aber besser als gar keine Lösung

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163