Ergebnis 1 bis 7 von 7
Danke Übersicht4Danke
  • 1 Post By MSFreak
  • 1 Post By Stratas
  • 1 Post By Klabautermann
  • 1 Post By Owen
Thema: DVDs rippen - Programm gesucht Ich suche was damit ich dvds auf den PC bringe also rippen. Hatte früher Mal shrink aber schon lange her. ...
  1. #1
    Mikro
    kennt sich schon aus

    DVDs rippen - Programm gesucht

    Ich suche was damit ich dvds auf den PC bringe also rippen. Hatte früher Mal shrink aber schon lange her. Hat jemand a idee, for Free wäre toll ;-)

  2. #2
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: DVD`s rippen - Programm gesucht

    Zum Beispiel das hier: Free DVD rippen | Beste Software für dieses Ziel
    Hat Google für mich gefunden und Google findet für DICH sicherlich noch mehr
    Ponderosa bedankt sich.

  3. #3
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: DVDs rippen - Programm gesucht

    ich nehme an du meinst keine DVDs, die du selber erstellt hast vom letzten Malleurlaub oder von Oma und Oppa ausm Tirolwochende. Tjoa nun ehm, nö dazu kann man dir hier nichts sagen. Das impliziert nämlich das Umgehen eines Kopierschutzes und damit ist das illegal. Das von MSFreak verlinkte Tool wird nur mit ungeschützt Daten umgehen können. Fürs DVD decrypten kann man dir hier also keine Software anbieten.

    Aber wer weiß, ein Schelm wär Böses denkt und meint in meinen Sätzen wäre irgendwo ein Hinweis versteckt

  4. #4
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: DVDs rippen - Programm gesucht

    Für DVDs gibt's ein paar Klassiker, auch Freeware. Ob man damit DVD- Kopien erstellen kann, weiß ich nicht. Ein Kopierschutz, der mit absichtlich in den Glasmaster eingebauten Fehlern arbeitet, verhindert das zuverlässig, bei Games war das mal Standard. Aber ISOs und Ordner von ganzen DVDs inkl Menü, die von HD/SD auf Mediaplayern und SmartTVs laufen, lassen sich relativ problemlos erstellen. Der Support von Menüs ist aber auch Sache des Players.
    Bei BDs haben wohl alle vor der Content-Industrie kapituliert. Das betrifft auch die Menü-Darstellung auf dem Player vermittels Java-Engine, heute gibts da nur noch einfache Track-Menüs.
    Bei den kommenden 4K-BDs wird sich wohl garnix mehr tun. Aber die setzen sich eh nie durch.

  5. #5
    Stratas
    bekommt Übersicht

    AW: DVDs rippen - Programm gesucht

    DVDFab - es gibt nichts besseres.
    Klabautermann bedankt sich.

  6. #6
    Klabautermann
    SSD Spezi ;-) Avatar von Klabautermann

    AW: DVDs rippen - Programm gesucht

    @Stratas
    DVDFab..
    In der Tat.
    In der Testversion wird das DVDFab Zeichen aber mit eingepflegt und ist auch dort zu sehen. Wem das nicht stört...
    Die Vollversion kostet aber richtig viel Geld.
    Zu Beachten :
    Aus diesen Gründen sind das Bewerben, der Vertrieb und die nicht dem eigenen Privatgebrauch dienende Nutzung von DVDFab für kopiergeschützte Medien in den meisten EU-Staaten, unter anderem auch in Deutschland und Österreich, gemäß geltender Urheberrechtsgesetze nicht zulässig.
    Quelle
    yellow bedankt sich.

  7. #7
    Owen
    kennt sich schon aus

    AW: DVDs rippen - Programm gesucht

    Dafür kann ich Dir Leawo DVD Creator empfehlen! Nicht kostenlos, aber versuchenswert.
    Klabautermann bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163