Ergebnis 1 bis 8 von 8
Thema: Google Chrome - unscharfe, verschwommene Schrift (im Firefox glasklar) Hallo, ist dies das richtige Forum dafür? Wenn nicht, tut es mir Leid, dann bitte verschieben. Bin vor kurzem vom ...
  1. #1
    DoktorMB
    treuer Stammgast Avatar von DoktorMB

    Google Chrome - unscharfe, verschwommene Schrift (im Firefox glasklar)

    Hallo,

    ist dies das richtige Forum dafür? Wenn nicht, tut es mir Leid, dann bitte verschieben.

    Bin vor kurzem vom Firefox auf Chrome umgestiegen und eigentlich zufrieden, da er gefühlt schneller und flüssiger läuft.
    Leider gibt es mit der Schrift Probleme, das ist scheinbar auch ein bekanntes Problem, wird in vielen Foren gefragt.
    Das Problem besteht sowohl auf meinem Desktop PC als auch auf meinem Notebook.
    Hab auch schon so ziemlich alles, was dort genannt wurde, probiert, aber nichts hat geholfen.

    - Hardwarebeschleunigung deaktiviert
    - DirectWrite in den Chrome Settings (chrome://flags) gesucht (Einstellung existiert wohl inzwischen nicht mehr)
    - andere Schriftart (Font) verwendet
    - in den Chrome Eigenschaften unter Kompatibilität den Haken bei "Verhalten bei hoher DPI Skalierung überschreiben" gesetzt

    Problem fällt besonders im Facebook Chatfenster auf, aber auch allgemein.
    Links Chrome, rechts Firefox.

    Google Chrome - unscharfe, verschwommene Schrift (im Firefox glasklar)-chrome.jpg Google Chrome - unscharfe, verschwommene Schrift (im Firefox glasklar)-firefox.jpg

    Hat der Vivaldi Browser ebenfalls, das Problem, liegt also an Chromium, oder an irgendwas, womit Chromium nicht so klarkommt.
    Könnte eine neu installierte Schriftart sein, sagen manche auch.
    Hat noch jemand eine Idee?
    Danke schonmal.
    Geändert von DoktorMB (02.05.2017 um 20:55 Uhr)

  2. #2
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Google Chrome - unscharfe, verschwommene Schrift (im Firefox glasklar)

    Auf meinem Monitor werden beide von Dir rein gestellte Bilder gleichermaßen dargestellt. Auf beiden ist alles gut zu lesen.

  3. #3
    DoktorMB
    treuer Stammgast Avatar von DoktorMB

    AW: Google Chrome - unscharfe, verschwommene Schrift (im Firefox glasklar)

    Hmm, also bei mir sieht es so aus, als sei bei Chrome einfach mal die Schrift fett markiert und wirkt dadurch sehr verwaschen.
    Fällt mir im Chatfenster besonders auf, aber auch allgemein.
    Ich würde hier nicht fragen, wäre ich mir nicht wirklich sicher.
    Habe Firefox lange genutzt und hab auch eben nochmal verglichen, die Schrift im FF ist einfach insgesamt viel klarer.
    Ich dachte bei Chrome anfangs erst, ich hätte einen Schleier auf den Augen oder bräuchte ne Brille ^^

  4. #4
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Google Chrome - unscharfe, verschwommene Schrift (im Firefox glasklar)

    Es geht nicht um die Bilder, sondern um die Darstellung von Text darin. Ich müsste mal eben suchen, woran das liegt, weil ich das selbst unter Windows 10 nicht habe, worauf das Tearing in Chrome basiert.

    Ok, Hast du die HWA (Hardwarebeschleunigung) deaktiviert?
    Screen Tearing only from Google Chrome - [Solved] - Displays
    http://media.askvg.com/articles/imag...gle_Chrome.png

    Prüfe auch, ob dein Treiber evtl ein Profil für Chrome bereitstellt (Nvidia siehe ersten Link)

    Wie ist die Vergrößerung unter Windows eingestellt? 100% oder höher? (Desktop- bzw Anzeigeeinstellungen)

    Weiter:
    https://www.reddit.com/r/pcmasterrac...hile_browsing/
    I tried mucking around with the refresh rate on the HDTV, didn't work. I went into the Nvidia Control Panel and set the Chrome 3d application Vsync setting to "adaptive (half refresh rate)" as I had seen that as an answer while googling. It worked up to a point... but the playback wasn't nearly as smooth as before.
    I'll just get to the point and say that I found the solution. The solution is to go to chrome://flags and DISABLE "Smooth Scrolling". I did that - all full screen tearing problems instantly fixed.
    chrome://flags/#smooth-scrolling
    steht hier auf "default"

    Experimentell:
    LCD text antialiasing Mac, Windows, Linux, Chrome OS
    If disabled, text is rendered with grayscale antialiasing instead of LCD (subpixel) when doing accelerated compositing. #lcd-text-aa
    "default"

    Man sollte allerdings nicht allzuviel in den ://flags spielen und immer schön notieren, was man geändert hat, da sind einige Features bei, die Chrome (und ähnliche) in Grund und Boden schiessen. Ein Profil-Backup ist empfohlen!

    MfG

  5. #5
    DoktorMB
    treuer Stammgast Avatar von DoktorMB

    AW: Google Chrome - unscharfe, verschwommene Schrift (im Firefox glasklar)

    Hallo Bernd, und erstmal danke.
    Ich teste zurzeit auf meinem Notebook, wie gesagt, habe auf 2 Systemen das Problem.

    - Die HWA hatte ich bereits deaktiviert, habe ich auch oben genannt. Habs aber nochmal gemacht, keine Besserung.
    - Mein Treiber bietet ein Chrome Profil an, Problem war erst, das ich nicht auf die Einstellungen zugreifen konnte, da "Integrierte Grafiken" verwendet wurden. Musste erst auf "NVidia Hochleistungprozessor gehen" (habe zwei Graka's verbaut). Leider brachte auch VSync deaktivieren nichts. Habs auch parallel mit der Deaktivierung der HWA probiert.
    - Vergrößerung steht auf 100% (Standardeinstellung)
    - Smooth Scrolling deaktivieren brachte auch keine Änderung

  6. #6
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Google Chrome - unscharfe, verschwommene Schrift (im Firefox glasklar)

    Also viel kann ich dir nicht anbieten, das liegt aber an der Entwicklung, bis v51 gabs GDI oder Direct als Ausdwahl, ab v52 nicht mehr:
    https://productforums.google.com/for...me/CFttpwTyxBw

    Zurück auf v51 ist allerdings eine dumme Idee wegen Sicherheitslücken.
    Centbrowser kenne ich nicht.

    Es gibt auch keine Erweiterung, die das lösen kann, ohne Schnittstelle (API) witzlos.
    Chrome nutzt die Systemeinstellungen:

    ohne smoothing

    mit smoothing

    Dann nochmal ClearType-Einstellungen unter Windows neu setzen,
    https://coderwall.com/p/9tecwq/fix-p...ome-on-windows
    und LCD-Einstellungen wie von mir bereits verlinkt.
    chrome://flags/#lcd-text-aa

    Auch unter chromium gibt es das nicht mehr.

    MfG

  7. #7
    DoktorMB
    treuer Stammgast Avatar von DoktorMB

    AW: Google Chrome - unscharfe, verschwommene Schrift (im Firefox glasklar)

    Ich habe alles von dir genannte probiert, erkenne leider keine Änderung.
    Dann ist es eben so, muss ich mich dran gewöhnen, ist aber auch kein Weltuntergang.
    Aber trotzdem vielen Dank.

  8. #8
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Google Chrome - unscharfe, verschwommene Schrift (im Firefox glasklar)

    Das liegt einfach daran, dass Chromium-Code als Basis sich das Betriebssystem nimmt, kann unter Linux schon wieder anders sein. Deswegen musst du alle Optionen von Windows un deinem Grafikkartentreiber ausnutzen, genau dort muss die Lösung liegen. Denn es ist kein allgemeiner Fehler. Du könntest aber auch mal Chromium als direkten Vergleich laden und ggf in der Sandbox laufen lassen, wobei letzteres das Ergebnis verfälschen könnte)

    https://chromium.woolyss.com/
    Das erste grüne Kästchen -> 58.0.3029.96 -> Portable (No sync • No WebRTC • No Widevine)
    Das ist der chrlauncher, der lädt den passenden Chromium nach.
    Verhält der sich anders, ist es ein spezielles Chrome-Problem.
    Ich halte von Chrome eh nicht viel, weil man mit Flash zwangsbeglückt wird, auch wenn es sich deaktivieren lässt.

    MfG

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162