Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 70
Danke Übersicht83Danke
Thema: Windows: manuelle Proxyeinstellungen geändert durch unbekannt Seit zwei Tagen wird bei mir die manuelle Proxyeinstellungen in den Windowseinstellungen geändert (siehe Screenshot). Ich weiß nicht, wodurch das ...
  1. #1
    stardepp
    treuer Stammgast

    Böse Windows: manuelle Proxyeinstellungen geändert durch unbekannt

    Seit zwei Tagen wird bei mir die manuelle Proxyeinstellungen in den Windowseinstellungen geändert (siehe Screenshot). Ich weiß nicht, wodurch das passiert, ich selbst habe da nichts geändert.

    Ich habe diese Proxyeinstellung gelöscht, doch nach jedem Windowsneustart, ist diese falsche Einstellung wieder aktiviert. In meinem Waterfox sind die Proxyeinstellungen auch geändert (siehe Sreenshot), so das meine Flaggenanzeige nicht funktioniert (siehe Screenshot)

    Windows Defender und Adwcleaner konnten keine Schadsoftware feststellen.

    Ich habe auch versucht, mittels Windows Wiederherstellung auf einen älteren Wiederherstellungspunkt zu setzen, das half aber auch nicht.

    Wie kann ich die Proxyeinstellungen wiederherstellen?

    -screenshot_14.png -screenshot_18.png -screenshot_19.png

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows: manuelle Proxyeinstellungen geändert durch unbekannt

    Hallo stardepp, eventuell ist dort eine Lösung

    https://social.technet.microsoft.com...itprogeneralDE
    Geändert von Henry E. (22.09.2018 um 11:07 Uhr)
    stardepp bedankt sich.

  3. #3
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Windows: manuelle Proxyeinstellungen geändert durch unbekannt

    Kurzer Recherche im Internet nach dem Port 1770, der in Deinem Screenshot sichtbar ist, ergab IT Service Management (ITSM) - BMC Software Hast Du Software von denen oder allgemein irgendeine Software aus dem Bereich Netzwerk, VPN, etc. installiert?

    Was steht denn in dem Adress-Feld der Proxyeinstellungen noch? Man kann leider nur ein weiteres http erkennen.

  4. #4
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Windows: manuelle Proxyeinstellungen geändert durch unbekannt

    Es gibt in Screenshot #1 einen schönen Schalter "Proxy-Server verwenden", den man auf "Aus" stellen kann. Ausserdem kann man die Adresse auch aus dem Adressfeld löschen.

  5. #5
    stardepp
    treuer Stammgast

    AW: Windows: manuelle Proxyeinstellungen geändert durch unbekannt

    Danke für deine schnelle Antwort. Ich haben deinen Link geöffnet, doch für mich Laie konnte ich nur herauslesen, das man beim Internet Explorer eine Einstellung ändern kann. Doch bei mir ist der Internet Explorer deinstalliert.

  6. #6
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Windows: manuelle Proxyeinstellungen geändert durch unbekannt

    Dürfte httpS sein, wenn schon nach http differenziert wird. Evtl steht auch ftp und mehr dort, aber egal.

    Ohne eine genauere Systembetrachtung ist das mühsam, die Ursache zu finden. Über Norton-Software, IBM, VMware und Malware ist alles drin. Könnte auch ein Treiber für irgendwas hervorrufen.
    Doch bei mir ist der Internet Explorer deinstalliert.
    Falsch, bei dir ist die Oberfläche dazu deinstalliert. Die Kernkomponenten werden von Windows benötigt.
    Via IE -> Internet Einstellungen oder via Systemsteuerung > Internet Einstellungen sind identisch..

    (ps sorry, IE deinstallieren ist albern)

    PPS man könnte auch gegen dich vermuten, dass du noch mehr gedreht hast, u.a. eine zweifelhafte Sicherheitssoftware. Wenn du nicht weisst, woher der Proxy-Eintrag stammt, solltest du ernsthaft überlegen, ob du noch Herr über dein Windows bist und ob deine persönliche Einstellungen dem gegenüber nicht doch falsch sein könnte.
    makodako, build10240, stardepp und 1 weitere bedanken sich.

  7. #7
    stardepp
    treuer Stammgast

    AW: Windows: manuelle Proxyeinstellungen geändert durch unbekannt

    danke Alex, ich schalte jedes Mal den Proxy Server aus und lösche die Adresse, doch noch jedem Neustart wurde das wieder rückgängig gemacht.

  8. #8
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Windows: manuelle Proxyeinstellungen geändert durch unbekannt

    [obsolete]

    Für Waterfox ist das die Standardeinstellung (wie auch Firefox), nur ändert das nichts bzw kann Waterfox/Firefox das nicht ändern.
    stardepp bedankt sich.

  9. #9
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Windows: manuelle Proxyeinstellungen geändert durch unbekannt

    @.Bernd
    Der Rest der Zeile wird eher auf "http://::1:1770" lauten, dann ergibt das Sinn und es ist sowohl auf Localhost IPv4, als auch Localhost IPv6 verwiesen.
    .Bernd und stardepp bedanken sich.

  10. #10
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Windows: manuelle Proxyeinstellungen geändert durch unbekannt

    Dann macht aber der http-Eintrag auf 127.0.0.1:1770 keinen Sinn

    OTL zur Weitergabe von Systeminformationen
    Web-Archiv: Trojaner-Board

    OTL herunterladen:
    OTL OldTimer's List-It Download - Geeks to Go Forum

    Mit Admin-Rechten starten, folgende Optionen stellen:
    [x] Scanne alle Benutzer
    [x] LOP
    [x] Purity
    + "Prozesse" > [x] "alle" (nicht nur safe-list)
    + "Dateien..." [x] Datei-Alter (30 Tage)
    + Ausgabe: [x] Standard-Ausgabe
    "SCAN"

    OTL.txt und EXTRAS.txt bitte packen (ZIP) und hier anhängen.

    Anleitung
    Bild
    stardepp bedankt sich.

  11. #11
    stardepp
    treuer Stammgast

    AW: Windows: manuelle Proxyeinstellungen geändert durch unbekannt

    Ich habe die Ergebnisse von OLT hier eingefügt
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    .Bernd bedankt sich.

  12. #12
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Windows: manuelle Proxyeinstellungen geändert durch unbekannt

    Nielsen, GfK, YouGov. Bist Du Mitglied im Club der gläsernen Konsumenten oder warum hast Du derartiges auf Deinem Rechner? Vermutlich ist eines dieser Tools für die Proxy-Einstellungen verantwortlich.
    stardepp und .Bernd bedanken sich.

  13. #13
    stardepp
    treuer Stammgast
    Mit diesen Diensten verdiene ich mir Geld hinzu zu meiner Rente. Diese haben auf keinen Fall die Proxyeinstellungen geändert.

    GfK und Nielsen habe ich seit zwei Jahren und diese haben nie meine Proxyeinstellungen geändert. YouGov installierte ich erstmalig vor einer Woche, deshalb deinstallierte ich eben YouGov. Doch der fehlerhafte Eintrag in den Windows Proxy Einstellung war wieder da.

    Also ist es bewiesen, das diese drei Quellen nicht die Ursache des Problems sind.
    Geändert von Henry E. (22.09.2018 um 13:46 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt. Bitte die "Bearbeiten"-Funktion benutzen

  14. #14
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Windows: manuelle Proxyeinstellungen geändert durch unbekannt

    Ich würde mal AdwCleaner und Malwarebytes laufen lassen.

    Downloads
    AdwCleaner: https://de.malwarebytes.com/adwcleaner/
    Malwarebytes: https://de.malwarebytes.com/

  15. #15
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Windows: manuelle Proxyeinstellungen geändert durch unbekannt

    Bewiesen ist höchstens, daß Du derartige Software nutzt. Durch irgendeine davon wird der Proxy eingerichtet worden sein. Wie sollen die auch sonst ermitteln, was Du so im Web treibst. Vermutlich hast Du auch noch mehr derartige Software auf den System, die uns als Außenstehende in dem Log gar nicht auffällt.

    Die jahrelange problemlose Nutzung einer Software beweist gar nichts. Software erhält auch Updates und die können sowohl das Verhalten der Software ändern als auch Fehler verursachen. Auch mit der Deinstallation von YouGov läßt sich nichts beweisen. Es wäre nicht die erste Deinstallationsroutine, die gravierende Fehler macht. Gerade Software, die sich tief ins System eingräbt, hat des öfteren bei der Deinstallation Schwierigkeiten, alle Änderungen rückgängig zu machen.

    Du solltest alle Software, die innerhalb der letzten Tage ein Update erhalten hat oder die Du neu installiert hast, in die Liste der Verdächtigen aufnehmen.
    makodako, stardepp und yellow bedanken sich.

Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163