Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 31
Danke Übersicht18Danke
Thema: bootmgr sauber auf SSD migrieren Folgendes Problem: Seit Jahren habe ich eine SSD verbaut, mit der auch akkurat gestartet wird, allerdings ist seit Ewigkeiten das ...
  1. #1
    paradonym
    gps '*' | kill -force Avatar von paradonym

    bootmgr sauber auf SSD migrieren (oder auch: Festplattenfehler mit BSODs und Freeze)

    Folgendes Problem:
    Seit Jahren habe ich eine SSD verbaut, mit der auch akkurat gestartet wird, allerdings ist seit Ewigkeiten das Startlaufwerk weiterhin eine Festplatte namens E:/ die wirklich einfach uralt ist...

    Nun ist eben besagte Festplatte E: langsam aber sicher am Sterben und damit liegt der bootmgr von Windows (der dann letztendlich auch auf die SSD verweist) noch auf der sterbenden Platte. Was dann manchmal eben auch Startfehler wie den hier https://www.borncity.com/blog/2015/0...er-0xc000000f/ im großartigen Borns Blog beschrieben hervorruft.

    Jetzt würde ich gerne den Bootmgr akkurat auf die SSD schreiben,
    allerdings erzeugt sowohl die Kaskade bootrec.exe /FixMbr && bootrec.exe /FixBoot && bootrec.exe /rebuildbcd (auf der richtigen Platte ausgeführt) im Terminal der Windows-Startreperatur, als auch die GUI-Startreperatur erneut den bootmgr auf der Platte E: - wenn ich dann den Rechner ohne die Platte physisch angeschlossen starte, muss ich dazu einmal die Startreparatur ausführen, aber sobald Windows wieder die Platte E sieht, ist der bootmgr wieder weg.
    Geändert von paradonym (01.07.2019 um 17:08 Uhr)

  2. #2
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: bootmgr sauber auf SSD migrieren

    Prüfe bitte die HDD/SSD - https://www.drwindows.de/hardware-to...erwachung.html

    Fenster soweit aufziehen, damit kein Scrollbalken mehr zu sehen ist. In den Optionen - erweiterten Optionen - Rohwert auf 10[DEC] umstellen.

    Bitte Bild davon hier Hochladen. Danke

    E: Platte Daten sichern - komplett alles löschen - E: abstecken - mit win10 DVD / USB booten - Startreperatur laufen lassen

    Startet es nun dann ?

  3. #3
    nokiafan
    gehört zum Inventar Avatar von nokiafan

    AW: bootmgr sauber auf SSD migrieren

    Das kommt davon, wenn bei der Installation von Windows mehrere Platten gesteckt sind. Immer nur C:!

    Warum E: löschen?

    Ziehe e: ab und rufe Bootrec auf.

  4. #4
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: bootmgr sauber auf SSD migrieren

    Hallo, wichtig ist doch zu erfahren ob es eine MBR / UEFI (GPT) Installation auf der SSD ist ?

    Gruß

  5. #5
    Freizeit
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Freizeit

    AW: bootmgr sauber auf SSD migrieren


  6. #6
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: bootmgr sauber auf SSD migrieren

    Ein Bild der Datenträgerverwaltung könnte zur weiteren Hilfe beitragen.

  7. #7
    paradonym
    gps '*' | kill -force Avatar von paradonym

    AW: bootmgr sauber auf SSD migrieren

    bootmgr sauber auf SSD migrieren-01-07-_2019_10-27-12.jpg

    Datenträger 2 Partition 2 ist ein altes Truecrypt Volume (dessen Passwort ich schon gar nicht mehr kenne)
    chkdsk C: /f /r lief ohne Fehler durch, ebenso wie die RAM-Diagnose von Windows. Es sollte also tatsächlich an dem BCD auf der E-Platte liegen.

    Kann ich EasyBCD vertrauen, dass der mir im laufenden Windows den BCD auf die SSD verschiebt?
    Das Windows 7 System auf der Platte E scheint ein altes zu sein, mit jeder Startreperatur wird das neu eingetragen.

    Das heißt ich sollte wirklich mal Startreperatur ohne andere Festplatten durchführen...

  8. #8
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: bootmgr sauber auf SSD migrieren

    Bitte einen Screenshot von der Datenträgerverwaltung und zwar so, daß man alles erkennen kann.

    Ich habe 2 gravierende Fehler gefunden. Deine SSD hat extrem viele CRC Fehler, das deutet auf einen losen Anschluss oder auf ein defektes Kabel hin.
    Dein Datenträger 2 hat eine Raw Partition, damit kann Windows nicht umgehen.
    Bitte zusätzlich von den anderen Datenträgern ein Screenshot mit CrystalDiskInfo.

  9. #9
    paradonym
    gps '*' | kill -force Avatar von paradonym

    AW: bootmgr sauber auf SSD migrieren

    bootmgr sauber auf SSD migrieren-01-07-_2019_13-23-05.jpg

    Datenträger 2 RAW ist das Truecrypt Volume... das ich demnächst mal überformatieren sollte. Weil es nicht per Laufwerksbuchstabe eingebunden ist, sollte Windows damit ja auch nicht umgehen können, weil es ja auch für Programme nicht zur Verfügung steht.

    bootmgr sauber auf SSD migrieren-01-07-_2019_13-28-03.jpg

  10. #10
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: bootmgr sauber auf SSD migrieren

    Die beiden Festplatten sind in Ordnung. Dein System läuft noch im MBR Modus, damit lassen sich Festplatten größer 2 TB nicht verwalten.
    Festplatten größer 2 TB lassen sich nur mit UEFI Modus verwalten.
    Vorerst kümmere dich um die SSD, die CRC Fehler müssen behoben werden. Ich würde in neue Kabel investieren, Datenkabel und Stromkabel.

  11. #11
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: bootmgr sauber auf SSD migrieren

    Im MBR-Modus dürfen die System-Datenträger nicht größer als 2TB sein. Dass der für Backups verwendete Datenträger größer ist, stellt aber auch im MBR-Modus kein Problem dar.
    skorpion68 und makodako bedanken sich.

  12. #12
    paradonym
    gps '*' | kill -force Avatar von paradonym

    AW: bootmgr sauber auf SSD migrieren

    @makodako

    bootmgr sauber auf SSD migrieren-01-07-_2019_16-58-34.jpg

    Festplatte E nun physisch getrennt, SSD Festplatte mit neuem SATA-Kabel angeschlossen (ich hatte mir damals von AliExpress ein paar fürs Lager gekauft). Das System ist ohne Startreperatur hochgefahren worden - es wurden aber auch die gleichen SATA-Ports verwendet mit neuem Kabel.

    Das Startlaufwerk scheint nun C: zu sein, scheinbar existiert also doch ein MBR auf C:\ aber sobald E:\ dran ist scheint der von der HDD bevorzugt zu werden...

    Wie kann ich jetzt von der Platte E:\ den MBR raushauen? z.B. wenn ich diese jetzt extern anschließe? (einen Frontpanel-Anschluss für SATA und e-sata habe ich im Cardreader - nebst 12V Molexstecker im Frontpanel...)

    Die CRC Fehler in Crystaldiskinfo sind natürlich noch da, weil das glaube ich eh ein Smart-counter ist der nicht geringer werden kann...

    Jetzt werde ich mal schauen ob der Rechner irgendwann noch mal einfriert, dann seine Daten auf dem BSOD nicht einmal sammeln kann und dann nach Reboot (ohne Stromunterbrechung) weiterhin auf den Startdateien-Zugriffsfehler hinausläuft - und wenn das weiter so ist, dann führt glaube ich kein Weg daran vorbei auf eine PCI-e SSD zu migrieren...
    Geändert von Wolko (24.07.2019 um 09:30 Uhr) Grund: Unnötiges Zitat entfernt.

  13. #13
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: bootmgr sauber auf SSD migrieren

    Win7 Pro X64 ist ja auf E: drauf

  14. #14
    nokiafan
    gehört zum Inventar Avatar von nokiafan

    AW: bootmgr sauber auf SSD migrieren

    Dein System läuft noch im MBR Modus, damit lassen sich Festplatten größer 2 TB nicht verwalten.
    Deswegen mußt du das System aber nicht umstellen!

    Festplatten größer 2 TB lassen sich nur mit UEFI Modus verwalten.
    Falsch. Sie müssen lediglich in GPT formatiert sein. Und zwar nicht alle, sondern nur die Betroffene.
    paradonym bedankt sich.

  15. #15
    paradonym
    gps '*' | kill -force Avatar von paradonym

    AW: bootmgr sauber auf SSD migrieren

    Zitat Zitat von gial Beitrag anzeigen
    Im MBR-Modus dürfen die System-Datenträger nicht größer als 2TB sein. Dass der für Backups verwendete Datenträger größer ist, stellt aber auch im MBR-Modus kein Problem dar.
    Das ist bei mir gegeben, alle Platten und SSDs von denen Windows gestartet wird, sind kleiner als 2 TB, die Datenlaiche, mein D - ist ja GPT weil größer 2 TB, aber als Festplatten-Dateisystem.
    gial bedankt sich.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163