Ergebnis 1 bis 5 von 5
Thema: Wake on Lan mit Bitlocker? Hallo, ich habe hier einen PC mit einem Primär System welches mit Bitlocker verschlüsselt ist und einem Sekundär System. Der ...
  1. #1
    Gummix
    kennt sich schon aus

    Wake on Lan mit Bitlocker?

    Hallo,
    ich habe hier einen PC mit einem Primär System welches mit Bitlocker verschlüsselt ist und einem Sekundär System.
    Der PC Booted standartmäßig ins Primärsystem.

    Leider funktioniert WoL nicht mehr sobald Bitlocker aktiv ist.
    Der Schlüssel liegt auf einem USB Stick welcher im PC steckt (solange der PC zuhause steht, für Unterwegs kommt er raus. Da brauche ich aber auch kein WoL)
    Wie bekomme ich es hin, das ich den PC mit WoL aufwecken kann?

    Ich das ganze mehrfach getestet.
    Bitlocker deaktiviert= WOL funktioniert
    Bitlocker aktiviert= WOL geht nicht

    Sonst habe ich nichts verändert.

    Board ist ein BB450 I AORUS PRO WIFI (rev. 1.0)

    Danke

  2. #2
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Wake on Lan mit Bitlocker?

    Irgendwie verstehe ich folgendes nicht:
    Du verschlüsselst einen PC, damit nicht jeder Zugriff auf deine Daten hat, den weckst Du per Wol auf, damit jeder, der zufällig in der Nähe ist mit diesem Rechner arbeiten kann?
    Habe ich das wirklich richtig verstanden?

  3. #3
    Gummix
    kennt sich schon aus

    AW: Wake on Lan mit Bitlocker?

    Nein, hast du nicht.
    Es ist 2x Windows 10 installiert davon ist eins verschlüsselt (Wo private Daten etc. drauf liegen).
    Wenn ich den PC zuhause habe, dann ist der USB Stick zum entsperren drin.
    Da der PC aber 2 Stockwerke tiefer als mein Büro steht und ich keine Lust habe immer hin und her zu renne wecke ich den dann halt per WOL.
    Wenn der PC mit mir unterwegs ist, dann kommt der USB Stick raus und das 2te System wird genutzt.

  4. #4
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: Wake on Lan mit Bitlocker?

    Du brauchst eigentlich bloß im Bootmanager einzustellen welches der beiden Betriebssysteme als erstes gestartet werden soll wenn der PC zu Hause steht.

    Einfacher und sicherer wäre es wohl gewesen das PC Gehäuse mit einem Wechsellaufwerk und zwei Festplatten (SSDs) einzurichten.

  5. #5
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Wake on Lan mit Bitlocker?

    Ich habe das Aufwecken eines PCs anders gelöst:
    der PC steckt in einer WLAN-gesteuerten Steckdose (kostet ca. 10,-€) und ist so eingestellt, daß er startet, wenn der Strom eingeschaltet wird. Die Steckdose ist mit Alexa verbunden und ich rufe nur "Alexa, PC ein" zum Einschalten. Auf den PC habe ich dann Zugriff über Anydesk bzw. TeamViewer eingerichtet und kann den dann so bedienen. Nach dem Herunterfahren des PCs muß ich natürlich auch noch "Alexa, PC aus" sagen, dann kann´s wieder von vorne losgehen.
    Das ganze geht auch ohne Alexa mit einer Handy-App für die Steckdose.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163