Ergebnis 1 bis 15 von 15
Thema: Sicherheits Test von Security-Suites Internet-Security-Suites versagen im Test Die c't hat sich in ihrer aktuellen Ausgabe die Internet-Security-Suites namhafter Hersteller zur Brust genommen, die ...
Markiere dieses Thema als ungelöst.…
  1. #1
    Master of Desaster
    Gast

    Unglücklich Sicherheits Test von Security-Suites

    Internet-Security-Suites versagen im Test

    Die c't hat sich in ihrer aktuellen Ausgabe die Internet-Security-Suites namhafter Hersteller zur Brust genommen, die zuvor mit der Qualität ihrer Virenscanner überzeugen konnten. Dabei konzentrierte man sich auf drei Kernkomponenten: Die Firewall, den Spamfilter und den Kinderschutz. Die Resultate waren mehr als ernüchternd.

    Die größten Defizite traten im Firewall-Test auf, die bei allen getesteten Produkten mit „schlecht“ oder gar „sehr schlecht“ bewertet wurde – die seit Windows XP SP2 zum Betriebssystem gehörende Windows Firewall ist hier die bessere Alternative. Ebenso fielen abgesehen vom Kaspersky-Programm alle Probanden auf Grund eklatanter Mängel wie beispielsweise fehlender SSL-Unterstützung beim Test des Spamfilters durch – die c't empfiehlt die eingebauten Spamfilter von Thunderbird und Windows Mail – und auch beim Kinderschutz konnte keines der Programme überzeugen, da wichtige Funktionen fehlten oder die Filter sich im Handumdrehen umgehen ließen. Getestet wurden die Avira Premium Security Suite 9, BitDefender Internet Security 2010, G-Data, Kaspersky Internet Security 2010 und Norton Internet Security 2010. Der komplette Test mit allen Ergebnissen und dem genauen Testablauf kann in der aktuellen c't 5/2010 nachgelesen.

    Von Computer-Base-News 16. Februar 2010, 22:06 Uhr

    Gruß MoD

  2. #2
    Robert B.
    Ich knipse so rum Avatar von Robert B.

    AW: Sicherheits Test von Security-Suites

    ich will dem, nicht widersprechen. Nur Test scheint nicht gleich Test zu sein, andere Test besagen das alle zu Zeit bekannten Internet-Security-Suites Ihr Arbeit sehr gut verrichten und es im Grunde egal ist welche man nimmt!

  3. #3
    Master of Desaster
    Gast

    AW: Sicherheits Test von Security-Suites

    Hallo JoKeR,

    Da hast du schon recht. Ist wie beim Autotest. Die Erfahrung ob es stimmt , macht man erst nach Erwerb des Produktes. Ist vieleicht von Microsoft gesponsert? Wollen die nicht auch Sicherheitsprogramme auf den Markt bringen? Nicht verwirren lassen.

    Gruß MoD

  4. #4
    KsySpy
    gehört zum Inventar Avatar von KsySpy

    AW: Sicherheits Test von Security-Suites

    Wenn sich hier Jemand etwas intensiver mit der Materie IT-Sicherheit befassen möchte kann ich vorerst folgende Links empfehlen.

    How To Make Your Windows 7 More Safe And Secure (for Windows 7, Vista, XP &amp 2000) - ntsvcfg.de

    CCC | Startseite

  5. #5
    Master of Desaster
    Gast

    AW: Sicherheits Test von Security-Suites

    Hallo KsySpy,
    Malwarebytes hat mir den Zugang zu der Seite im ersten link gesperrt. Ist was mit der Seite nicht in Ordnung?

    Gruß MoD

  6. #6
    Ikaros
    treuer Stammgast

    AW: Sicherheits Test von Security-Suites

    Es ist zwar schön und evtl. auch ressourcenschonendner und es sind unter sich kompatible Anwendungen wenn man diese All-In-One-Programme hat, aber ob man damit einen guten Schutz hat, bezweifle ich.

    Ich setze lieber auf gezielte Einzelprodukte, keine geflicktschusterte Freeware, bezahle für etwas und habe dann (meistens *g*) auch eine gescheite Qualität bei guter Geschwindigkeit.

    Anstatt Securitysuites nehme ich GData AntiVirus + Agnitum Outpost Firewall.
    Der Windowseigenen Wall misstraue ich, da ich zu wenig Einstellmöglichkeiten habe und... eine Infektion nach außen kaum aufgehalten wird. Die ist nur gut gegen eingehende Angriffe, nicht bei unzulässige ausgehende Verbindungen per Tunnel ect.

  7. #7
    Alte Seele
    gehört zum Inventar Avatar von Alte Seele

    AW: Sicherheits Test von Security-Suites

    @all
    Möchte wirklich keine Werbung machen oder wen was aufschwatzen.
    Aber wen es um das Thema Sicherheit geht, sollte man die Seite: Sicher ins Internet | the-netBRain.de auf keinen Fall vergessen zu erwähnen.

    Ein Wahrer Schatz an Infos, wo wichtiges Hintergrund Wissen, ohne es nun mal nicht geht vermittelt werden, zusätzlich jede menge Interessanter Links.

    Beim lesen merkt man schnell das der Autor es versteht, Information mit einem guten Unterhaltung wert zu mischen, nicht zu vergessen ist der gelegentlicher auftauchenden Humor.

    Ich würde mal sagen auf der Seite dann PC Wissen und Sicherheit an klicken, und sich selbst eine Meinung bilden.

  8. #8
    vistamann
    Rudi - Sorglos- Avatar von vistamann

    Lächeln AW: Sicherheits Test von Security-Suites

    Zitat Zitat von JoKeR Beitrag anzeigen
    ich will dem, nicht widersprechen. Nur Test scheint nicht gleich Test zu sein, andere Test besagen das alle zu Zeit bekannten Internet-Security-Suites Ihr Arbeit sehr gut verrichten und es im Grunde egal ist welche man nimmt!
    Dem kann ich nur zustimmen! Es ist halt schwierig für jeden das passene zu finden. Habe selber Norten und bisher keine Probleme gehabt. Bin sehr zufrieden damit!

  9. #9
    KsySpy
    gehört zum Inventar Avatar von KsySpy

    AW: Sicherheits Test von Security-Suites

    Zitat Zitat von Master of Desaster Beitrag anzeigen
    Hallo KsySpy,
    Malwarebytes hat mir den Zugang zu der Seite im ersten link gesperrt. Ist was mit der Seite nicht in Ordnung?
    Mit der Seite ist alles in Ordnung, sie ist seriös, da stimmt wohl bei dir etwas nicht !

  10. #10
    MyLife
    gehört zum Inventar

    AW: Sicherheits Test von Security-Suites

    Zitat Zitat von Master of Desaster Beitrag anzeigen

    Ist vieleicht von Microsoft gesponsert? Wollen die nicht auch Sicherheitsprogramme auf den Markt bringen?

    Gruß MoD
    Haben doch schon alles was man braucht kostenlos im Programm:
    -Firewall seit XP SP2 im BS drin
    -MSSE als Malware und Virenschutz
    -Family Safety als Kindersicherung und zusätzlich ist auch eine Kindersicherung ab Vista im BS drin

    Also da gibt es schon genug!

  11. #11
    Master of Desaster
    Gast

    AW: Sicherheits Test von Security-Suites

    Hallo KsySpy,

    Bei mir stimmt alles! Auch bei meinem PC. grinz
    Vielleicht liegt es ja an den Einstellungen von meinem Sicherheitsprogramm.

    An MyLive,

    Kostenlos heißt nicht umsonst. Haben wir schon alles mit Kauf des Betriebssystems bezahlt.

    Gruß MoD

  12. #12
    KsySpy
    gehört zum Inventar Avatar von KsySpy

    AW: Sicherheits Test von Security-Suites

    Wenn dich dein Computer schon beim normalen Surfen und öffnen von Links behindert bist du vielleicht zu vorsichtig.

    Man sollte es mit der Sicherheit auch nicht übertreiben.

  13. #13
    MyLife
    gehört zum Inventar

    AW: Sicherheits Test von Security-Suites

    Zitat Zitat von Master of Desaster Beitrag anzeigen
    An MyLive,

    Kostenlos heißt nicht umsonst. Haben wir schon alles mit Kauf des Betriebssystems bezahlt.

    Gruß MoD
    Schlimm wenn man es dann nicht nutzt!

  14. #14
    Master of Desaster
    Gast

    AW: Sicherheits Test von Security-Suites

    Hallo KeySpy,
    Das größte Sicherheitsproblem sind die normalen Nutzer der Computer und des Internets - und der falsche Umgang mit ihnen.

    Hab dazu noch was interessantes gefunden.
    Wenn Sicherheitssoftware zu Sicherheitslücken führt: Wenn Sicherheitssoftware zu Sicherheitslücken führt - Golem.de
    Gruß MoD

  15. #15
    KsySpy
    gehört zum Inventar Avatar von KsySpy

    AW: Sicherheits Test von Security-Suites

    Als erstes würde ich eher auf eine potente Hardware Firewall setzen die von dem Router gesteuert wird.

    Dieser ganze vorinstallierte Kram gerade bei Notebooks bringt alles nichts wenn man sich nicht mit den Programmen beschäftigt geschweige denn auskennt.

    Ich kenne viele die gerade von Berufswegen sehr viel mit Computern zu tun haben sich aber eigentlich mit dem Computer an sich und der Konfiguration von Windows nicht auskennen. Es bleiben die Programme die man so zum arbeiten braucht und so lange die laufen ist alles in Ordnung, bis irgendwann nichts mehr geht...

    Ich finde Windows alles andere als Benutzerfreundlich...

    Zu Beginn der Installation sollte man wie bei jedem Softwareprogramm auch soetwas wie

    >Vollständig
    >Benutzerdefiniert

    auswählen können.

    Damit der ganze Schrott den ich nicht benötige erst garnicht mitinstalliert wird.
    Dann kommen wir auch erst garnicht in Versuchung uns darüber aufzuregen wieviele Dienste im Hintergrund laufen und was um alles in der Welt da überhaupt gerade "upgedatet" wird.

    Das was ich im Nachhinein installieren möchte könnte man per Update nachholen.

    >Anfänger
    >Fortgeschrittener
    >Experte

    Windows sollte sich dem Benutzer anpassen und nicht umgekehrt, ist es nicht das was in der IT Welt sonst auch versucht wird... Benutzerfreundlichkeit?!

    Ein intelligentes Betriebssystem welches Dienste die man nicht benötigt automatisch abschaltet.

    Erst wenn Programme/Dienste sporadisch gestartet werden kommen wir zu Eingabeaufforderung.

    Dann würde auch die Benutzerkontensteuerung mehr Sinn ergeben...

    Was bringt mir denn eine Firewall ála Kaspersky die den Benutzer fragt ob ein Dienst Zugriff zum Internet erhalten darf. Die große Mehrheit der Computernutzer kann mit den kryptischen Bezeichnungen doch garnichts anfangen.... Ich muss nicht erwähnen wozu das dann führt.

    Es nervt doch einfach nur immer dieses "wie bekomme ich mein Windows so sicher wie möglich"

    So lange nicht weiter an der Transparenz und an der Grundlegenden Konfigurierbarkeit auch für absolute Anfänger gearbeitet bleibt immer diese Angst sich nicht nur Schädlinge einzufangen...
    Geändert von KsySpy (20.02.2010 um 17:52 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Frage: 'Test Drive unlimited' startet nicht, Fehlermeldung von Windows
    Von Nico1505 im Forum Spielen unter Windows
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.05.2010, 12:56
  2. Tipp: 106 Internet Security Suiten und Antivirus- Programme im Performance-Test
    Von ROYDEST im Forum Programme und Tools
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 20:47
  3. Sicherheitsprogramme: MS Security Essentials - Test und Empfehlung
    Von Sammy_the_Bull im Forum Programme und Tools
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 09:37
  4. Security Suites-ein Muss oder Mist?
    Von Peppy im Forum Programme und Tools
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 04.06.2009, 21:19
  5. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.01.2009, 13:35

Stichworte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163