Ergebnis 1 bis 9 von 9
Danke Übersicht32Danke
  • 5 Post By Marco1976
  • 5 Post By McC.
  • 4 Post By DaTaRebell
  • 6 Post By Don Smeagle
  • 4 Post By Rheinhold
  • 4 Post By McC.
  • 4 Post By Don Smeagle
Thema: Suche Programm für Datensicherung mit Passwort auf CD/DVD Hallo zusammen! Ich habe gerade mit Nero BackItUp 10 eine passwortgeschützte Datensicherung meiner wichtigsten eingescannten Dokumente auf DVD gebrannt. Hat ...
  1. #1
    daniel85
    Anfänger

    Frage Suche Programm für Datensicherung mit Passwort auf CD/DVD

    Hallo zusammen!
    Ich habe gerade mit Nero BackItUp 10 eine passwortgeschützte Datensicherung meiner wichtigsten eingescannten Dokumente auf DVD gebrannt.
    Hat auch soweit alles funktioniert, was mich nur stört, ist dass ich immer Nero BackItUp installiert haben muss, wenn ich die Daten wiederherstellen möchte. Die Daten wurden also in einem Dateiformat gesichert, das man nur mit bereits vorher installiertem NeroBackItUp öffnen kann. Falls ich z.B. im Büro mal auf die Dateien zugreifen müsste, wäre ich aufgeschmissen, da ich dort keine Programme installieren kann/darf.
    Ich fänd's also besser, wenn die Backup-Datei auf der DVD direkt ausführbar wäre, auf jedem Windows-Rechner ohne dort vorher was installieren zu müssen.
    Dabei wäre es von Vorteil, wenn man trotzdem nach Eingabe des Passworts direkt auf einzelne Dateien aus der Sicherung zugreifen könnte (wie es auch in dem Fall bei Nero BackItUp möglich ist).
    Ein passwortgeschütztes, selbstextrahierendes, riesiges ZIP-Archiv (über 1 Gigabyte groß) wäre mir zu unpraktisch.

    Kennt jemand von euch ein Tool, das genau die von mir genannten Kriterien erfüllt und bestenfalls auch noch kostenlos ist?

    Vielen Dank schonmal!

    Gruß

    Daniel

  2. #2
    Marco1976
    Bin (fast) immer da Avatar von Marco1976

    AW: Suche Programm für Datensicherung mit Passwort auf CD/DVD

    Mit Nero geht das glaube ich nicht. Z.B. mit Acronis (True Image 2013) (leider nicht umsonst, aber testen kannste es mal) kannste das Acronis-Backup-File in ein Windows-Backup-File umwandeln (vermutlich muss bei beiden Rechnern das gleiche BS drauf sein).
    Warum brennste Dir nicht einfach die Dateien auf ne DVD, oder nen großen Stick???
    McC., DaTaRebell, Guepewi und 2 weitere bedanken sich.

  3. #3
    McC.
    gehört zum Inventar Avatar von McC.

    AW: Suche Programm für Datensicherung mit Passwort auf CD/DVD

    Ich schliesse mich @Marco1976 (halloo ) mal an , denn auch ich würde dir in diesem Fall empfehlen , das du die Daten ,durch kopieren, auf einem USB-Stick sicherst , den kannst du auch verschlüsseln und du kannst ihn leicht und ohne Risiko transportieren, und du kannst mit jedem PC auf die Daten zugreifen..

    mfg McC.
    Marco1976, Guepewi, daniel85 und 2 weitere bedanken sich.

  4. #4
    DaTaRebell
    Gast

    AW: Suche Programm für Datensicherung mit Passwort auf CD/DVD

    Genau solche Anforderungen erfüllt WinRAR: (nicht kostenlos)
    Ich kann beliebig grosse Dateimengen verschlüsselt packen und auf beliebige Inhalte des Pakets jederzeit mit Kenntnis des Passworts zugreifen.
    Guepewi, Marco1976, daniel85 und 1 weitere bedanken sich.

  5. #5
    Don Smeagle
    Karbolmäuschen Avatar von Don Smeagle

    AW: Suche Programm für Datensicherung mit Passwort auf CD/DVD

    neben den schon genannten Lösungen, wäre noch ein Blick hierhin zu empfehlen
    Backup

    aber gerade bezogen auf "am PC im Büro darf ich nichts installieren"
    ist eigentlich die Lösung mit dem verschlüsselten USB-Stick die Beste
    McC., DaTaRebell, Guepewi und 3 weitere bedanken sich.

  6. #6
    daniel85
    Anfänger

    AW: Suche Programm für Datensicherung mit Passwort auf CD/DVD

    Zitat Zitat von McC. Beitrag anzeigen
    Ich schliesse mich @Marco1976 (halloo ) mal an , denn auch ich würde dir in diesem Fall empfehlen , das du die Daten ,durch kopieren, auf einem USB-Stick sicherst , den kannst du auch verschlüsseln und du kannst ihn leicht und ohne Risiko transportieren, und du kannst mit jedem PC auf die Daten zugreifen..

    mfg McC.
    Danke schonmal für die Antworten.

    Also die Daten einfach so auf DVD zu brennen ist mir zu riskant, da auch Vertrauliches dabei ist, was eben nicht jeder, der die Scheibe in die Finger bekommt, lesen muss. (Wollte die bei mir im Büro lagern als Sicherungskopie und einmal zuhause).
    Dafür extra nen zusätzlichen USB-Stick anschaffen wäre eine Notlösung, aber nicht meine Liebste.

    Wie mache ich den USB-Stick denn sicher, ohne dass ich auf fremden PCs erstmal Software installieren muss?
    Bis jetzt kenne ich nur Programme, wo man auf dem Stick einen "Container" erstellt, der verschlüsselt ist, aber um die Datei zu öffnen, benötigt man erstmal die passende Software, also auch nicht besser als die Lösung mit Nero BackItUp...

    FÜR den USB-Stick spricht auf jeden Fall, dass ich auch später noch nachträglich Dateien hinzufügen oder ändern könnte...

    Ich spinne das jetzt mal so weit, dass mir die DVD oder der Stick in 10 Jahren wieder in die Hände fällt und ich froh bin die Daten nochmal wieder zu finden, aber bis dahin gar keine Ahnung mehr habe, wo ich die Software zum öffnen herbekomme bzw. die aktuellste Version der Software vielleicht gar nicht mehr in der Lage ist, diesen alten "Container" zu öffnen. Oder dass das nötige Programm mit neueren Windows-Versionen gar nicht mehr gestartet werden kann.

    Das sind Dateien, die ich zum Teil erst bei Renteneintritt im Jahr 2050 wirklich wieder brauche, also wäre eine möglichst langfristige Sicherung gut, auf die man sich im Notfall auch verlassen kann

    Kann auch sein, dass ich etwas übertreibe.

  7. #7
    Rheinhold
    Gast

    AW: Suche Programm für Datensicherung mit Passwort auf CD/DVD

    Übertrieben ist das nicht.
    Ist ein wirkliches Problem:

    Langfristig kannst du DVD/CD als Datengrab vergessen.
    Außer DVD-RAM aber das kann nicht jedes Laufwerk lesen.
    Langfristig ist auch ein USB Stick oder Festplatte nicht sinnvoll.
    Die sind meist nach 5 bis 7 Jahren hinüber.
    DVDs kann man langfristig ausschließen, die Sicherheit ist leider auch bei Markenrohlingen und langsamen Brennen nicht immer gegeben, hatte schon Ausfall nach einem Monat trotz Verify und 4fach gebrannt. Hatte zum Glück noch die Originale auf Festplatte.

    Sicherheit hast du nur durch redundantes Speichern auf verschiedenen Medien und möglichst an verschiedenen Orten.

    Online, da bist du auf Aussagen des Anbieters alleine angewiesen, zudem wer garantiert dir dass die Daten doch nicht "versehentlich" von einem Dritten eingesehen und manipuliert werden. Was nützt mir die Sicherung wenn der Anbieter von heute auf morgen das einstellt? Zudem ist die Frage der Bandbreite die du hast zum hochladen. Da brauchst du auch einen schnellen Upload oder sehr viel Zeit. Bilddateien sind mal nicht schnell hochgeladen.

    Das ist sehr sicher aber für wenige Daten zu teuer: Technologien - Syylex

    Mache da bei mir mit 2 HDD`S. Eine zur Sicherung und die zweite als Backup "der ersten" inkrementell und automatisch hiermit: Personal-Backup
    Marco1976, daniel85, McC. und 1 weitere bedanken sich.

  8. #8
    McC.
    gehört zum Inventar Avatar von McC.

    AW: Suche Programm für Datensicherung mit Passwort auf CD/DVD

    Falls du doch einen USB-Stick nutzen willst , kannst du diesen mit z.B. True Crypt (http://www.drwindows.de/verschluesse...uesselung.html ) verschlüsseln , im Downloadbereich (siehe Link) findest du weitere Links zu der Homepage, den Faq und dem Forum.

    mfg McC.
    Guepewi, Marco1976, daniel85 und 1 weitere bedanken sich.

  9. #9
    Don Smeagle
    Karbolmäuschen Avatar von Don Smeagle

    AW: Suche Programm für Datensicherung mit Passwort auf CD/DVD

    also ich kann die Zweifel sehr gut nachvollziehen, weil auch ich Daten von Kunden und eigene mind. 30 Jahre aufbewahren muss.
    aber, jetzt mal ehrlich, wenn du keinen PC hättest würdest du diese Daten in einem Aktenordner lagern, den du auch regelmässig kontrollierst und an einer sicheren Stelle deponierst.
    und auch hier, falls du dich für ein Bankschließfach entscheiden würdest bei der Papierform, hättest du keine endgültige Sicherheit.
    daher kann ich nur Reinhold zustimmen (genauso mache ich es auch)
    Daten an verschiedenen Orten speichern und regelmässig Backup machen
    daniel85, McC., Guepewi und 1 weitere bedanken sich.

Ähnliche Themen

  1. [gelöst] Suche Programm für die Wappenkunde
    Von Graf Hohenagel im Forum Programme und Tools
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.09.2012, 10:19
  2. Suche Filme auf DVD
    Von diogenes im Forum Mitglieder-Stammtisch
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.10.2011, 23:31
  3. Frage: Suche Programm für K800i Handy
    Von Hova im Forum Programme und Tools
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.08.2010, 12:46
  4. Motherboard: Suche Programm für Mainboard - Einstellungen
    Von ProGamer351 im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.12.2009, 17:19
  5. Multimedia: MAGIX-Erfahrung mit dem Programm "Fotos auf CD und DVD Deluxe (8) 9"-3D Maker
    Von WoPan im Forum Programme und Tools
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.10.2009, 20:47

Stichworte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163