Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 22
Danke Übersicht57Danke
Thema: Alternative zum Windows Explorer Hallo und einen schönen Sonntag. Eine Frage: Ich probiere im Augenblick aus,eine Alternative zum Windows Explorer zu finden, die möglichst ...
  1. #1
    Pcdummy
    The Seeker Avatar von Pcdummy

    Alternative zum Windows Explorer

    Hallo und einen schönen Sonntag. Eine Frage: Ich probiere im Augenblick aus,eine Alternative zum Windows Explorer zu finden, die möglichst viel "kann" und dennoch möglichst leicht zu verstehen ist. Bisher habe ich die Programme "Q-Dir" und "DateiCommander16" ausprobiert, fand beide ziemlich gut ("Q-Dir" hat 4 Fenster-damit kann man toll kopieren, "DateiCommander16" hat viele zusätzliche Funktionen-verwirrt mich aber etwas). Hätte vielleicht jemand eine Empfehlung? Schönen Sonntag noch und liebe Grüße, Pcdummy
    Guepewi bedankt sich.

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Alternative zum Windows Explorer

    Hallo , es gibt ja auch noch den Total-Commander , als Shareware allerdings , der bringt noch eine FTP-Funktion mit.

    http://www.drwindows.de/dateimanager...eimanager.html

    Ich selbst nutze neben dem Explorer meistens noch Q-Dir , auch wegen der 4 Fenster-Darstellung und Dateigrössen-Angabe
    Pcdummy, KnSN, Manta1102 und 3 weitere bedanken sich.

  3. #3
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Alternative zum Windows Explorer

    Es gibt auch noch den SpeedCommander, ist so ähnlich wie der Total Commander.

    SpeedCommander
    KnSN, Guepewi, SevenSpirits und 2 weitere bedanken sich.

  4. #4
    Rudolfine Rentier
    immer öfter nicht da Avatar von Rudolfine Rentier

    AW: Alternative zum Windows Explorer

    Zum händischen Synchronisieren meiner Festplatten ist Q-Dir einfach top - wird auch laufend aktualisiert und läuft mit Windows 10
    Henry E., SevenSpirits, KnSN und 2 weitere bedanken sich.

  5. #5
    Pcdummy
    The Seeker Avatar von Pcdummy

    AW: Alternative zum Windows Explorer

    Hallo und einen schönen guten Abend. . Ich habe mich jetzt mit mir selbst "geeinigt", entweder den "DateiCommander" (DateiCommander) oder den "Total Commander" (Total Commander - Titelseite) zu benutzen (neben Q-Dir, dass scheint zum Kopieren wegen der 4 Fenster unübertroffen zu sein). Der DateiCommander hat anscheinend mehr Programme und die besser zu verstehende Hilfefunktion aber der Total Commander wirkt irgendwie "seriöser". Könnte mir jemand von Euch vielleicht mit seinen Erfahrungen helfen? Verzeihung, falls das jetzt durcheinander ging, bin ziemlich müde. Ganz liebe Grüße, Pcdummy.
    Guepewi bedankt sich.

  6. #6
    DrEricCartman
    Gast

    AW: Alternative zum Windows Explorer

    Ich werfe mal den guten Free Commander in den Raum
    Natürlich ist Quad Explorer wegen der 4 Fenster als Zweit-Explorer ein muss : )
    Norbert, MSFreak, Alte Seele und 4 weitere bedanken sich.

  7. #7
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Alternative zum Windows Explorer

    DrWindows ist glaub' die offizielle Homepage vom Freecommander. Bißchen seltene Updates, da fragt man sich, ob da noch Leben drin ist, aber dann passiert doch wieder bissel was...
    Der Total Commander hat sehr nette Lizenzkonditionen. Laufzeit und Anzahl der Installationen unbegrenzt, und es gibt sogar vom Entwickler persönlich ein Manual und eine CD mit aufgedruckter Lizenznummer.
    Unter Android dann ist der Total Commander definitiv der Beste. Ich bin sozusagen auf dem umgekehrten Weg auf die Windows-Version gekommen.
    Pcdummy, Guepewi und KnSN bedanken sich.

  8. #8
    DrEricCartman
    Gast

    AW: Alternative zum Windows Explorer

    Den Windows Explorer (Alternativer Dateimanager)zu empfehlen ist natürlich nicht drin,
    muss jeder mal für sich ausprobieren was am geeignetsten ist
    Die Bandbreite an Windows Explorern ist ziemlich groß,
    von kostenlos & umfangreich bis maßlos überteuert ist alles dabei.
    KnSN, Pcdummy, Guepewi und 1 weitere bedanken sich.

  9. #9
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Alternative zum Windows Explorer

    Unter Win95 ff bis ein- oder ausschließlich XP hatte ich eine winzige Shellextension namens DoubleExplore, die öffnete vom Startmenü aus zwei Fenster mit definierten Pfaden neben- oder übereinander. Darum geht es doch meist beim Kopieren, das erfordert traditionell einen Haufen Klicks mit dem Windows Explorer, seit Win7 ist es aber besser geworden durch die Einrastfunktion, oder wie das heißt.
    Leider ist der Desktop äußerst vergeßlich bzgl Fenstergröße und Position, und die Standardgröße scheint gar im Binary eingebettet zu sein. Auf dem Atari ST machten die ersten sechs oder sieben Ordnerfenster in einer von mir festgelegten Weise auf, ich hätte auch noch weitere definieren können, aber damals wie heute würden mir vier reichen. Genau vier.
    KnSN, Pcdummy, Alte Seele und 1 weitere bedanken sich.

  10. #10
    Ponderosa
    Gast

    AW: Alternative zum Windows Explorer

    Ich arbeite schon seit Jahren mit dem Freecommander , und seit dem 14 November 2014 gibt es den Freecommander XE, bei dem mir die FTP funktion fehlt, ansonsten hab ich noch nicht alle Funktionen entdeckt, die er hat. Letztes Update von Freecommander war am 30.01.2015.

    Ein Forum zu Freecommander gibt es bei der Schwesterseite Supernature
    Geändert von Ponderosa (14.04.2015 um 17:16 Uhr)
    Pcdummy, Alte Seele, Guepewi und 1 weitere bedanken sich.

  11. #11
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Alternative zum Windows Explorer

    Die Macher scheinen einen Gang zugelegt zu haben. Bis ich den vor ca. einem Jahr durch den TC ersetzte, war in der Versionsangabe die Jahreszahl(?) 2009 enthalten, obwohl es seither zwei, drei Bugfixes gegeben hatte. Und ne eigene Page gab es auch nicht, seine Heimat war glaub' HIER.
    Pcdummy, Guepewi, KnSN und 1 weitere bedanken sich.

  12. #12
    Guepewi
    Alter DAU Avatar von Guepewi

    AW: Alternative zum Windows Explorer

    Ich arbeite seit Jahren mit Idoswin Pro: die Explorer-Alternative und seit er kostenlos ist, erst recht! Für mich ist die Möglichkeit der Synchronisation ein wichtiges Feature.
    Pcdummy bedankt sich.

  13. #13
    Norbert
    SNF-Spätmittelalter Avatar von Norbert

    AW: Alternative zum Windows Explorer

    Ich bevorzuge ja auch andere Dateimanager wie z.B. den FreeCommander, man kann aber noch zusätzlich den verstaubten Windows-Explorer mit Clover etwas aufpeppen. Eine Mehrfenster-Ansicht bietet er zwar auch damit nicht, jedoch lassen sich Pfade als Lesezeichen auf der Oberfläche speichern und in Registerkarten (Tabs) aufrufen. MMn eine recht nützliche Ergänzung, wenn man viel mit den Bibliotheken arbeitet.

    Die Windows Explorer Erweiterung Clover 3 ermöglicht die Verwendung beliebig vieler geöffneter Tabs im Explorer, was dem Benutzer das Öffnen mehrerer Ordner (auch Bibliotheken) im selben Explorer Fenster gestattet.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Alternative zum Windows Explorer-clover.png  
    corvus und Pcdummy bedanken sich.

  14. #14
    0815_neu
    gehört zum Inventar

    AW: Alternative zum Windows Explorer

    @Pcdummy
    Mithilfe der c't-Helper 2.0 könntest du dir eine portable Version des Speedcommanders mal ansehen. c't-Helper 2.0 - Werkzeugkasten zur Starthilfe | c't Letztendlich kommt es aber auf deine Wünsche & Vorstellungen an in anderen Worten wo genau wünscht du dir in Bezug auf den Windows Explorer Verbesserungen?
    Guepewi und Pcdummy bedanken sich.

  15. #15
    ersteinmal
    Herzlich willkommen Avatar von ersteinmal

    AW: Alternative zum Windows Explorer

    Hallo allesamt!

    Hoffentlich folgt noch irgendjemand diesem Tread.

    Auch ich habe nun festgestellt das der Windows explorer offensichtlich nicht mehr verifiziert. Das ist sehr tragisch , weil ich nun ca. 8TBilder habe die Augenscheinlich gleich sind aber eine andere Prüfsumme haben. Jetzt ist eure Idee ein anderes Programm zu verwenden sicher sinnvoll, aber dann müssen die Programme auch copy und past (<strg> <c>) übernehmen und vor allem automatisch verifizieren.

    Welches eurer genannten Programme kann denn das?

    Danke Carsten
    Pcdummy bedankt sich.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Run-Command - Alternative zum Windows Standard Ausführen Dialog
    Von DrWindows im Forum Betriebssystem-Erweiterungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.10.2019, 09:38
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.04.2016, 10:32
  3. My Commander - Portable Windows Explorer Alternative
    Von SevenSpirits im Forum Windows Tools
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.04.2015, 16:48
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.01.2013, 10:33
  5. Multimedia: [gelöst] Alternative zum Windows Media Center?
    Von M1ck3y im Forum Programme und Tools
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.11.2011, 12:12

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163