Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: PS4 Remote Play - Bei Anmeldung Abbruch wegen Zeitüberschreitung

  1. #1
    LuckyKvD
    treuer Stammgast

    PS4 Remote Play - Bei Anmeldung Abbruch wegen Zeitüberschreitung

    Hallo,

    ich habe heute das Programm PS4 Remote Play zu installieren, da ich gerne das Streamen von spielen von meiner PS4 ausprobieren wollte. Im Zuge der Verbindung zur PS4 muss man sich mit seinem Playstation Account anmelden. Genau wenn ich das mache kommt als Meldung, dass die Verbindung zum Server w. einer Zeitüberschreitung abgebrochen ist, dass passiert auch extrem schnell. Ich vermute, das wird irgendwas z.B. durch Kaspersky oder den Windows Defender blockiert (ich habe das Programm freigegeben unter Kaspersky was aber zu keiner Veränderung geführt hat). Hat jemand einen Tipp für mich?

    LuckyKvD

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: PS4 Remote Play - Nach Anmeldung Abbruch w./ Zeitüberschreitung - Kaspersky?

    Hole Dir mal spasshalber das Uninstaller-Tool von Kaspersky deinstalliere damit dien AV -software und shutdown.exe -g -t 0 durchführen bei ausführen

    Dann erst greift der Defender , vorher durch Kaspersky nämlich nicht ?

    Probiere dann weiter

  4. #3
    LuckyKvD
    treuer Stammgast

    AW: PS4 Remote Play - Nach Anmeldung Abbruch w./ Zeitüberschreitung - Kaspersky?

    Hallo,

    muss das sein? Ich würde gerne das es mit Kaspersky klappt. So ohne oder mit löchrigem Kondom mag ich nicht.......

    Gibt es denn keine andere Chance?

    LuckyKvD

  5. #4
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: PS4 Remote Play - Bei Anmeldung Abbruch wegen Zeitüberschreitung

    Wenn Kaspersky richtig deinstalliert wurde schaltet automatisch der Defender ein, vorher nicht und so löcherig ist der nun wirklich nicht,
    ich fahre damit schon seit 2 Jahren ohne Probleme durchs I-Net

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •