Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 63

Thema: Datenschutzproblematik bei CCleaner in Version >=5.43

  1. #1
    lausitzer
    nicht mehr wegzudenken

    Datenschutzproblematik bei CCleaner in Version >=5.43

    die Einstellung kam beim letzten Update V.5.43 6522(64-bit)mit Datenschutzproblematik bei CCleaner in Version >=5.43-ccleaner.png

    Bei der Privatsphäre war natürlich der Hacken gesetzt.
    Gruß Lausitzer
    Geändert von lausitzer (10.06.2018 um 16:13 Uhr)

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    ExtraDrei
    gehört zum Inventar Avatar von ExtraDrei

    AW: CCleaner für den Datenschutz

    Habe ich auch schon gesehen. Haken weg und gut ist.
    Da wollte Avast uns wohl was unterjubeln .
    Bei jeder Installation sollte man genau hinsehen ...

  4. #3
    Ralfjohannes
    R.I.P. Avatar von Ralfjohannes

    AW: CCleaner für den Datenschutz

    ... oder Unchecky benutzen

    Unchecky - Adware Installationen Verhindern

  5. #4
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: CCleaner für den Datenschutz

    Nur das das obige Bild die Option in CCleaner darstellt und nicht von einer Installation. Ist gut erkennbar.

  6. #5
    lausitzer
    nicht mehr wegzudenken

    AW: CCleaner für den Datenschutz

    Bei der Installation oder Update von CCleaner kommt kein Hinweis auf die Veränderung.
    die Veränderungen werden doch von den meisten doch nicht gelesen und erst
    recht nicht wenn sie in Englisch sind.

  7. #6
    ExtraDrei
    gehört zum Inventar Avatar von ExtraDrei

    AW: CCleaner für den Datenschutz

    Nach Installation der V.5.43 6522 (habe die portable) ist die neue Option schon mit einem Haken versehen.
    Kein Hinweis auf die neue Option. Habe ich bei Avast auch nicht erwartet.
    Aber was soll`s, "wir" haben es ja gemerkt und lausitzer die anderen User gewarnt.

    P.S.
    Ich weiß nicht so recht, ob Unchecky für jeden zu empfehlen ist. Verleitet vielleicht zur Sorglosigkeit,
    findet aber auch nicht alles.

  8. #7
    sualk49
    gehört zum Inventar Avatar von sualk49

    AW: CCleaner für den Datenschutz

    Ich bin auch etwa skeptisch oder besser gesagt, misstrauisch mit Unchecky umzugehen. Grund? Auf Google sind unzählige Webseiten, die Unchecky zum Download anbieten, gerade deshalb macht mich das in Gedanken ziemlich durcheinander.

    Hat einer von Euch wirklich gute Erfahrung damit? Wenn ja, von welcher Webseite?

  9. #8
    Wolko
    Moderator Avatar von Wolko

    AW: CCleaner für den Datenschutz

    Da müsst ihr gar nicht lange suchen, bei Dr. Windows liegt einiges im Arzeneimittelschrank (Downloadsektion) :

    Unchecky - Adware Installationen Verhindern

    Von dort geht es weiter zur Herstellerseite.

  10. #9
    Juliane-2003
    PC-Outsider, aber bemüht! Avatar von Juliane-2003

    AW: CCleaner für den Datenschutz

    Und wie man zum Arzneimittelschrank kommt, hat uns Wolko hier bestens erklärt:

    Die Suchfunktion

    Unsere Ärzte hier machen ihren Job prima!
    Danke vielmals!

  11. #10
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: CCleaner für den Datenschutz

    Ich bin auch etwa skeptisch oder besser gesagt, misstrauisch mit Unchecky umzugehen. Grund?
    Unbegründet, weil man Unchecky eigentlich nicht braucht, wenn man die Aufen aufmacht bei der Installation. Und wenn man es nicht versteht, weil das Englisch eingerostet ist - ZUMACHEN, FRAGEN. Ja, so einfach kann das sein.

    Und natürlich kann eine leichte HOSTS-Datei oder Firewall auch unerwünschte Beigaben blockieren, weil der Zugriff fast immer über Server laufen, die NICHT vom Hersteller sind. Es braucht kein Hightech-Schnickschnback, nur den richtigen Schalter am richtigen Ort. Oder Sandboxie und dann den Inhalt der Sandbox zB mit Malwarebytes überprüfen, oder AdwCleaner in der gleichen Sandbox. Bei suspekten Funden im Host-System gegenprüfen und die Sandbox bei Zweifeln löschen.

    Und nochmal der Hinweis - der Haken in CCleaner ist Thema, nicht die Installation, weshalb ich auf die Portable verlinkte, weil die erst gar keine Dreingaben beinhalten. Muss man lernen wollen, oder leiden.

  12. #11
    ExtraDrei
    gehört zum Inventar Avatar von ExtraDrei

    AW: CCleaner für den Datenschutz

    Hier geht es inzwischen um 2 Aspekte:
    Einmal um den neuen "Haken" beim CCleaner. Das Ding ist jetzt wohl "abgehakt".
    Und dann um Programminstallationen allgemein. Dazu hat .Bernd jetzt alles gesagt.

  13. #12
    lausitzer
    nicht mehr wegzudenken

    CCleaner Version 5.45

    Datenschutz Deaktivierung wurde entfernt

  14. #13
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: CCleaner Version 5.45

    Und wenn man solche hingekotzten Beiträge mit Infos füllen müsste, wüsste man auch, warum:

    https://support.piriform.com/hc/en-u...nce-with-GDPR-

    Gdrp ist der englische Begriff für Dsgvo.

    Dafür
    CCleaner now sends a heartbeat every 12 hours which reports up-to-date usage statistics to allow for faster delivery of bug fixes and product improvements
    Quelle
    https://www.ccleaner.com/news/releas...eaner-v5456611

    Nächstes Mal besser oder gar nicht... mM

  15. #14
    lausitzer
    nicht mehr wegzudenken

    AW: CCleaner Version 5.45

    Ja ich kann leider kein Englisch darum weiß ich auch nicht um was es sich genau dreht.

  16. #15
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: CCleaner Version 5.45

    @lausitzer, wenn du nicht mal den Google- oder Bing-Übersetzer bedienen kannst, dann lass es einfach.
    Aber solche nichtssagenden Sätze, wie in #1 helfen niemandem.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •